Ben & Jerry's

Zwei neue winterliche Sorten verfügbar

Ben & Jerry’s versüßt die kalte Jahreszeit mit 'Cinnamon Buns' und der Spekulatius-Sorte 'Speculoos? Specu-Love'. Wie alle Ben & Jerry’s-Sorten tragen auch die beiden Winter-Neuheiten das Fairtrade-Siegel.

Die Flavor Gurus bei Ben & Jerry’s sahen nur eine Möglichkeit, Zimtschnecken noch besser zu machen: Heraus kam Karamell-Eiscreme mit einem Zimt-Swirl, darin weiche Zimt-Teigstücke.

Mit 'Speculoos? Specu-Love' hat Ben & Jerry's denbeliebten Keks neu erfunden: In der Karamelleiscreme tummeln sich knusprige Spekulatiusstücke um den Spekulatiuskern.

Milch und Sahne für das cremige Eis stammenaus dem nachhaltigen Molkereiprogramm 'Caring Dairy'. Dieses Programm wurde von Ben & Jerry’s in Zusammenarbeit mit Experten des Universitäts- und Forschungszentrums Wageningen und zwei NGOs entwickelt. Das Ziel von 'Caring Dairy' ist es, höchstmögliche soziale und ökologische Standards garantieren zu können. Inzwischen nehmen mehr als 500 Bauernhöfe der CONO Käserei daran teil.

Das Programm unterstützt die Milchbauern dabei, ihre Höfe im Hinblick auf soziale, ökologische und wirtschaftliche Faktoren zu verbessern. Neben den Arbeitsbedingungen der Bauern und ihrer Mitarbeiter spielt das Wohl der Milchkühe eine besonders großeRolle. Mittlerweile kann Ben & Jerry’s in Europa die Verwendung von 100 Prozent nachhaltig produzierter Milch im Eis garantieren.

'Cinnamon Buns' und 'Speculoos? Specu-Love' sind als Pint erhältlich. 'CinnamonBuns' ist ebenfalls als 150-ml- Shorty verfügbar. Die beiden Sorten versüßen ab sofort nicht nur die kalte Jahreszeit, sondern sind das ganze Jahr über erhältlich.

Neben der Präsenz in Tankstellen, bei Lieferservices und im Einzelhandel gibt es Ben & Jerry's-Eis in Deutschland auch in zwölf Scoop-Shops, die meisten davon in Kinos der Ketten UCI und Cinemaxx.

www.benjerry.de
stats