Aviko

Rustikale Pommes jetzt auch tiefgekühlt

Eine Möglichkeit, die "Pure & Rustic Fries" zu genießen.
Aviko
Eine Möglichkeit, die "Pure & Rustic Fries" zu genießen.

Der niederländische Kartoffelverarbeitungs-Spezialist Aviko bietet seine bisher nur als Frischware erhältlichen "Pure & Rustic"-Pommes jetzt auch als Tiefkühlware an. Damit eignen sie sich nun auch zum Lagern auf Vorrat und zum schnellen Zubereiten.

Der Essenstrend zu mehr naturbelassenen Lebensmitteln ist ungebrochen. Die unregelmäßig geschnittenen "Pure & Rustic Fries" mit natürlicher Schale nehmen diesem Trend auf, so der Hersteller. Damit bieten sie Gastronomen nach eigenen Angaben die Möglichkeit, sich vom Wettbewerb abzuheben und die Wünsche ihrer Gäste auch in Stoßzeiten zu erfüllen. Dabei seien die Pommes in der Fritteuse in drei bis dreieinhalb Minuten servierfähig.

Als trendgerechtes Fingerfood seien sie ein attraktive Angebot für Imbisse, Bistros, Fast-Casual-Restaurants und Foodtrucks, so das Unternehmen. Aber auch Catering und Full-Service-Gastronomie würden profitieren.

Menü-Inspirationen, Serviervorschläge und die Möglichkeit, Produktmuster anzufordern, gibt es unter www.aviko.de.

Über Aviko
Aviko ist ein 1962 gegründetes Lebensmittelunternehmen, welches sich primär auf die Kartoffelverarbeitung fokussiert. Es beschäftigt rund 1.600 Mitarbeiter und sitzt in Steenderen, Niederlande.


stats