Coca Cola

Relaunch für Fanta mit neuer Flasche

Das neue Fanta-Design.
Coca Cola
Das neue Fanta-Design.

Seit 2017 relauncht Coca Cola sukzessive seine Limonaden-Marke Fanta weltweit. Mitte April 2018 ist es in Deutschland soweit: Fanta gibt es mit neuem Design, neuem Logo und in einer neuen Flasche in Spiraloptik. Begleitet wird der Relaunch von einer Social-Media-Kampagne.

Die neue Fanta Flasche kommt ab April in den Handel und wird die bekannten 0,5 L und 1,5 L Flaschen ersetzen. Ihr Design wurde über einen Zeitraum von zwei Jahren entwickelt und erinnert laut Unternehmen optisch an das Auspressen einer Orange. Die Spiraloptik der neuen Fanta Flasche weicht deutlich von ihren Vorgängern ab. Diese waren bisher alle symmetrisch. Die neue Flasche hat erstmals eine asymmetrische Form – und soll so im Regal für einen Blickfang sorgen. 
Auch das Logo von Fanta hat sich verändert. Die blaue und weiße Farbe des Schriftzuges wurden getauscht. Der neue Look wurde so kreiert, dass er Konsumenten im Supermarktregal direkt ins Auge springt. Dabei entstand beim zweiten „A” im neuen Logo ein umgekehrtes Dreieck.

Begleitet wird die Einführung der neuen Flaschenform von Webvideoproduzent Julien Bam und Musiker Rezo, die seit Ende März Teenager dazu aufrufen, abgedrehten User-Generated-Content zu produzieren. Die besten Kreationen der Teens erscheinen ab Mitte des Jahres zusammen mit Videosequenzen von Bam und Rezo in dem Onlinevideo zur „abgedrehten“ Flasche auf den Social-Media-Kanälen des Unternehmens.

stats