Frischli Milchwerke

Start mit pflanzenbasierter Bio-Range

Frischli will mit seiner Veggie-Range den Markt aufmischen.
Frischli
Frischli will mit seiner Veggie-Range den Markt aufmischen.

Die Frischli Milchwerke mit Stammwerk im niedersächsischen Rehburg-Loccum bringen für ihre Kunden aus Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung ab September 2021 ein innovatives Produktsortiment aus 100 Prozent pflanzlichen Milchersatzprodukten auf den Markt – und das in Bio-Qualität.

Profi-Köche können sich auf eine Vielfalt an Desserts und Milchalternativen auf Haferbasis freuen, die laut Hersteller sowohl geschmacklich als auch im Handling überzeugen. Fakt ist: Derzeit sind pflanzliche Alternativ-Produkte so gefragt wie nie, gleich ob aus ethischen Gründen oder im Hinblick auf Nachhaltigkeit. Nicht nur im Lebensmitteleinzelhandel, auch im Außer-Haus-Markt steige die Nachfrage, berichtet der Spezialist für Molkereiprodukte.


"Wir möchten mit einer Range an pflanzlichen Desserts und Milchersatzprodukten unseren Kunden in allen Segmenten des Foodservice Produktlösungen in diesem stark nachgefragten Sortiment bieten – und zwar in der Qualität, die sie von Frischli gewohnt sind", unterstreicht Kaja Schnell, Marketing-Managerin Foodservice im Hause Frischli.

Als Anbieter von hochwertigen Molkereiprodukten in vierter Generation kenne man sich bestens mit Milchprodukten und Desserts aus. Dieses langjährige Know-how könne Frischli nun nutzen, um hochwertige und schmackhafte Produkte auf rein pflanzlicher Basis auf den Markt zu bringen, so Kaja Schnell. Das moderne und völlig neue Sortiment überzeuge laut Frischli durch besten Geschmack, ein langes Mindesthaltbarkeitsdatum und hohe Funktionalität.

Breite Produktpalette für Profi-Köche

Zu den pflanzlichen Neuprodukten auf Haferbasis zählt ein Bio Barista Hafer-Erbse-Drink sowie ein Bio Haferdrink im 1-l-Gebinde, welche bei Vortests bezüglich Geschmack und Aufschäumbarkeit beste Ergebnisse erzielt haben. Sie eignen sich laut dem Familienunternehmen somit hervorragend für die Zubereitung verschiedener Kaffeespezialitäten. Zudem wird es einen Bio Hafer Kakaodrink im 0,5-l-Pack, Bio Hafer Kaffeeweißer mit 100 x 15-g-Portionen sowie die Desserts Bio Hafer Schoko und Salted Caramel im 85-g-Portionsbecher geben. Profi-Köche können sich zudem auf eine Bio Hafer Kochcreme im 1-l-Gebinde freuen, die in der Großküche eines der wichtigsten Basisprodukte für unterschiedlichste Speisen ist.

Superfood Hafer als Basis

Hafer dienst als Basis des vielseitigen, pflanzenbasierten Produktsortiments. Er ist bei den Verbrauchern sehr beliebt, schmeckt und bietet eine große Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten. Zudem versorgt Hafer den Körper mit hochwertigem Protein, Ballaststoffen und komplexen Kohlenhydraten, die langanhaltende Energie liefern. Das innovative Sortiment wird aus 100 Prozent pflanzlichen Inhaltsstoffen hergestellt und rundet das bestehende Sortiment von Frischli ab.

Damit sich das neue Produktsortiment optisch von dem bestehenden unterscheidet, erstrahlen die Verpackungen der Neuprodukte in einem frischen, modernen Design mit schwarz-grünem Logo und weisen optisch auf den pflanzlichen Inhalt hin.
Über Frischli
Die Frischli Milchwerke GmbH mit Stammwerk im niedersächsischen Rehburg-Loccum und zwei weiteren Milchwerken in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) und Eggenfelden (Bayern) verstehen sich bereits in vierter Generation als Anbieter von hochwertigen Molkereiprodukten. Jeden Tag werden bei Frischli rund zwei Millionen Kilogramm Milch veredelt – pro Jahr über 800 Millionen Kilogramm. Diese Milch wird von über 750 Milcherzeugern an das Unternehmen geliefert.

Speziell für Großverbraucher und Profiköche bietet das inhabergeführte Unternehmen ein breites Produktportfolio von Milch über Desserts bis zu Sahnesaucen an, das die Bedürfnisse dieser Zielgruppe hinsichtlich Hygieneanforderungen und praktischem Handling in der Großküche optimal erfüllt. Das Sortiment an haltbaren Molkereiprodukten und Dessertspezialitäten von Frischli wird aufgrund der Vertriebsallianz mit der Sahnemolkerei H. Wiesehoff GmbH um frische Molkereiprodukte für den Foodservice ergänzt. Für diese übernimmt das Traditionsunternehmen Frischli exklusiv den Vertrieb und das Marketing im In- und Ausland. Mit insgesamt 777 Mitarbeitern erzielt das Unternehmen pro Geschäftsjahr ein Umsatzvolumen von ca. 558 Millionen Euro.

stats