Menüplan

Kalbstafelspitz Sous-vide gegart

Ein Favorit der Zusammenarbeit von Menüplan und Koch Heiko Antoniewicz ist der Sous vide-gegarte Kalbstafelspitz.
Menüplan
Ein Favorit der Zusammenarbeit von Menüplan und Koch Heiko Antoniewicz ist der Sous vide-gegarte Kalbstafelspitz.

Menüplan ist Hersteller und Lieferant von Menükomponenten. Die Produkte werden handwerklich in der eigenen Stuttgarter Produktion von gelernten Köchen hergestellt. Der Sous vide-gegarte Kalbstafelspitz gilt als Favorit.

Seit Anfang 2020 arbeitet Küchenmeister und Menüplan Convenience-Leiter Helmut Schulz mit dem mehrfachen Koch des Jahres Heiko Antoniewicz zusammen. Daraus entstanden sieben Sous vide-gegarte Produkte unter der Marke Menüplan by Antoniewicz.

Ein Favorit ist der Sous vide-gegarte Kalbstafelspitz. Er ist mager, butterzart, mild im Geschmack und rosarot in der Farbe. Die Qualität und einfache Zubereitung stehen dabei an oberster Stelle. Die Produkte werden schonend zubereitet und sorgen durch den Einsatz frischer, saisonaler, möglichst regionaler Zutaten mit überwiegend Fleisch der eigenen Erzeugergemeinschaft für eine hohe Qualität.

Eine Verpackung die von Portionsbeuteln bis zu Großgebinden erhältlich ist, vereinfacht den Arbeitsaufwand, Personaleinsatz und die Lagerung. Durch eine exakte Kalkulationsbasis lässt sich mit den Menüplan Convenience Produkten jedes Gericht einfach kalkulieren.

stats