Milram Food-Service

Profiköche als Produkttester gesucht

Wer schmeckt mit?
Milram
Wer schmeckt mit?

Milram Food-Service will es wissen und sucht unabhängige Produkttester, die ihre Meinung aus Anwendersicht in die Entwicklung künftiger Milram Produkte mit einbringen – praxisnah und aus erster Hand.

Wie bewähren sich neue Produkte im Küchenalltag? Gibt es Optimierungspotenzial? Welche Zubereitungsideen sind denkbar? Die Köche testen zum Beispiel neue Produktkonzepte auf Praxistauglichkeit und sorgen somit dafür, dass die Neuheiten optimal auf die Anforderungen in der Profiküche ausgerichtet sind.

Bewerben können sich gelernte Köche, die Spaß daran haben, neue Produkte vor der Markteinführung zu testen und bestenfalls spannende Anwendungsbeispiele daraus  entwickeln. Ein weiterer Bereich ist die Teilnahme an Umfragen. „Wir sind offen für kreative Ideen und freuen uns über konstruktive Verbesserungsvorschläge“, so Melanie Wegener, Senior Brand Manager Milram Food-Service.

Bereits einige Vorzeige-Beispiele

Nach diesem Konzept arbeitet die Marke bereits seit einigen Jahren mit Profiköchen zusammen. Erfolgreiche Markteinführungen sind zum Beispiel die Milram Sour Cream, die auf Anregung der Köche keine Kräuter enthält, oder der neue verzehrfertige Porridge, der wunschgemäß – und angelehnt  an die aktuellen Trends – ohne Zucker hergestellt wird. Wer im Produkttester-Team aktiv werden möchte, findet unter www.milram-food-service.de/ueber-uns/koeche-team weitere Infos. Hier können sich Interessierte auch direkt bewerben.

 


Themen:
Anwendersicht
stats