Planty-Of-Meat

Pflanzlicher Fleischgenuss aus Deutschland

Planty-Of-Meat, gegründet im Januar 2019 in Gilchingen bei München, ist ein deutsches plant-based Food-Start-up, das naturgetreue, pflanzenbasierte Fleischalternativen aus regionaler Herstellung entwickelt.
Planty-Of-Meat
Planty-Of-Meat, gegründet im Januar 2019 in Gilchingen bei München, ist ein deutsches plant-based Food-Start-up, das naturgetreue, pflanzenbasierte Fleischalternativen aus regionaler Herstellung entwickelt.

Das deutsche Food-Start-up Planty-Of-Meat bringt mit dem Planty-Of-Burger ein lokal entwickeltes Produkt auf den Markt, das Veganer, Vegetarier, Flexitarier und Fleischesser gleichermaßen anspricht. Die Idee ist ähnlich wie die großer Vorbilder wie Beyond Meat oder Impossible Foods.

 
Der Planty-Of-Burger "Sunny-Cut" ist aufgrund seiner pflanzlichen Proteine saftig im Biss und laut Hersteller zu 100 % allergenfrei. "Dank der nährstoffreichen Proteinquellen, Roter Bete und Kokosfett wirkt er wie Fleisch – erlaubt jedoch rein pflanzlichen Genuss", heißt es in der Produktbeschreibung.

"Das Plus an Nachhaltigkeit: Die verwendeten Proteine sind im Anbau besonders ressourcenschonend und nährstoffreich", heißt es. Der Planty-Of-Burger ist für das Frische- und Tiefkühlsortiment in unterschiedlichen Grammaturen (z. B. 125g) verfügbar.
 
Über Planty-Of-Meat
Planty-Of-Meat, gegründet im Januar 2019 in Gilchingen bei München, ist ein deutsches plant-based“Food-Start-up, das naturgetreue, pflanzenbasierte Fleischalternativen aus regionaler Herstellung entwickelt. Mit seinen Produkten will das Unternehmen europäischen Verbrauchern und Gastronomen eine lokale und authentische Antwort auf international vertriebene und konzerngesteuerte plant-based Produkte bieten

Während bisherige authentische Fleischalternativen vor allem Importprodukte sind, werden die Produkte von Planty-Of-Meat lokal entwickelt und regional hergestellt. Dies entspricht dem Bedürfnis der Verbraucher nach mehr Transparenz und Nachhaltigkeit, auch im Hinblick auf den eigenen CO2-Fußabdruck.

Die Mission des Start-ups: "regionale, naturgetreue Alternativen, die ein echtes Genusserlebnis auch für Fleischfans bieten." Diese Lebensmittel werden laut der Food Trends 2019 des Zukunftsinstitut zunehmend tierische Angebote vom Markt verdrängen.

stats