Sander Gourmet

Frühlingsgemüse auf dem Vormarsch

Tellergericht Kokoshähnchen mit Frühlingsgemüse und Basmatireis.
Sander Gruppe
Tellergericht Kokoshähnchen mit Frühlingsgemüse und Basmatireis.

Die Sander Frische-Manufaktur schickt Köche und ihre Gäste in den Frühling. Vom 1. März bis 30. April lockt das Frühlingsangebot 2019 mit Gemüsklassikern wie Spargel, Karotten und Zucchini.

Ab 1. März lässt Sander Gourmet die kalte Winterzeit hinter sich und bietet eine Auswahl an Schöpf- und Tellergerichten rund um die erste Frühlingsgemüse. Ob cremige Lauch-Käse-Suppe mit Hackfleisch, Kalbsfrikassee mit weißem Spargel, mit Karotten und Zwiebeln oder eine Gartengemüse-Pfanne mit Süßkartoffel-Gnocchi, mit Dinkel und Gewürzbutter. Die Köche des rheinhessischen Familienunternehmens haben praktische Gerichte kreiert, um die Wintersaison zu beenden. Die passenden Beilagen liefert das Standradsortiment von Sander gleich mit: hausgemachte Knöpfle, grünen Spargel, Basmatireis oder Avocado-Petersilien-Mousse.

Buffet-Planung per Klick

Als praktisches Planungstool bietet die Sander-Bestellplattform einen Buffetkonfigurator. Mit ihm können Gastronomen transparent kalkulierte Buffets erstellen, ein buntes Frühlingsbuffet stehe dort als Vorlage bereit und kann je nach Belieben individualisiert werden so die Information des Dienstleisters. Mit exakten Grammaturen und hinterlegten Einkaufspreisen sei der Konfigurator eine zuverlässige Grundlage für effizientes Planen und Wirtschaften.



stats