Unilever Food Solutions

Image-Kampagne für heimische Gemüsesorten

Raus aus der Vergessenheit, rauf auf den Teller - heißt es für Pastinake, Schwarzwurzel und Co.
Unilever Food Solutions
Raus aus der Vergessenheit, rauf auf den Teller - heißt es für Pastinake, Schwarzwurzel und Co.

Unter dem Kampagnentitel Heimathelden stellt Unilever Food Solutions vergessene Obst- und Gemüsesorten ins Rampenlicht. Das Ziel: Pastinake, Schwarzwurzel und Co. sollen künftig wieder ihren Weg auf die Speisekarten finden.

 
Um den vielfach lange vernachlässigten heimischen Obst- und Gemüsesorten wie Pastinake oder Mangold ihren Weg zurück in die Küchen der deutschen Gastronomie zu ebnen, hat Unilever Food solutions die Kampagne "Heimathelden" gelauncht. Inhalt der Kampagne: Rezept-Inspirationen und Anwendungs-Ideen für Profis rund um altes und vergessenes Gemüse.

Mit Projekten wie "Farm to Table" fokussieren sich Spitzengastronomien zunehmend auf Lebensmittel aus der unmittelbaren Nachbarschaft. Der Grund: Sie stehen für eine hohe Nachvollziehbarkeit, kurze Transportwege und schaffen Vertrauen. Unilever Food Solutions bringt Mangold, Spitzkohl und Co, die nicht nur einen regionalen Charakter haben, sondern auch mit ihren vielfältigen Formen, Farben und intensiven Aromen überraschen. Verfeinert werden die Gerichte mit der Gemüse Kraftbouillon oder der Klaren Fleischsuppe von Knorr.

"Mit unseren Rezeptvorschlägen für die Kampagne Heimathelden wollen wir die Aufmerksamkeit auf die Produkte lenken, die Hauptdarsteller unserer Kindheit waren", erklärt René-Noel Schiemer, Culinary Fachberater bei Unilever Food Solutions Deutschland. So eigne sich die Gemüse Kraftbouillon optimal als Würze für Gerichte wie Pastinake mit Blauschimmelkäse-Ravioli, Linsenbolognese und fermentierten Chinakohl oder für gedämpften Chicorée mit Schwarzwurzel auf Sauerkrautpuffer und Malzbiersauce.
 
Die Klare Fleischsuppe empfiehlt Unilever Food Solutions als Basis für gebackenes Kohlgemüse mit eingelegtem Sellerie und Gemüsechips oder für klare Ochsenschwanzsuppe mit Ravioli. "Wir wollen die alten Gemüsesorten neu interpretieren und zurück auf die Speisekarten bringen. Gleichzeitig liefern wir im Rahmen unserer Bouillons Inspirationen für verschiedene sättigende Einlagen", ergänzt Schiemer. Eine Alternative zu klassischen Toppings wie Flädle oder Maultaschen seien beispielsweise gefüllte und ungefüllte Buchteln, die im Ofen gebacken werden.
 
Komplettiert wird die Kampagne durch ein Gewinnspiel, bei dem Gastronomen einen von fünf Kitchen-Aid-Stabmixern gewinnen können.
Unilever Food Solutions
Zum Marken-Portfolio von Unilever Food Solutions zählen unter anderem Knorr, Becel, Rama und Lukull. Seit 1838 ist das Unternehmen im Lebensmittelbereich tätig und arbeitet eng mit Betrieben aller Art und Größen zusammen. Mit einem Experten-Team, den Culinary Fachberatern, organisiert Unilever Food Solutions regelmäßige Workshops in den modernen Chefmanship Centren. Hier positioniert sich das Unternehmen erneut als Ratgeber und Partner der Köche und bildet sie in verschiedenen Fachbereichen mit neuen Techniken weiter.


stats