Unilever Food Solutions

Wild-Rezeptheft für den Herbst

Wild-Aktion von Unilever Food Solutions.
Unilever Food Solutions
Wild-Aktion von Unilever Food Solutions.

Für den Herbst hat Unilever Food Solutions für die professionellen Kunden Rezeptinspirationen unter dem Motto "Die Saison wird wild" zusammengestellt. Ergänzt werden die Rezepte auf der Website durch Hintergrundinformationen zur Wild- und Warenkunde sowie durch Gewürzkombinationen und verschiedenen Tipps zur Zubereitung von Wild. 

Dass Hirsch, Wildschwein und Reh auch moderner und abwechslungsreicher zubereitet werden können, wollen die Culinary Fachberater von Unilever Food Solutions mit ihren Wildrezepten für den Herbst zeigen. Klassische Gerichte könnten ganz einfach durch spannende Komponenten und exotische Gewürzmischungen neu interpretiert werden, heißt es seitens des Unternehmens.
„Wir empfehlen Gastronomen, Wild als Trendthema zu positionieren und mit modernen Rezepturen zu begeistern“
René-Noel Schiemer, Culinary Fachberater bei Unilever Food Solutions Deutschland.

Einige Rezepotvorschläge: sous-vide gegarte Hirschschulter mit Sellerie-Sumach-Püree, Fichtenschupfnudeln und Wacholderkrokant auf. Daneben bieten die Rezepte mit wildem Fingerfood und verschiedenen Streetfood-Gerichten wie Reh- und Wildschweinburger Alternativen für all diejenigen, die etwas Neues auf ihre Speisekarte bringen möchten.

Komplettiert werden die Rezeptideen auf der Website von Unilever Food Solutions durch Hintergrundinformationen zu verschiedenen Tier- und Pflanzenarten aus dem Wald, der Vorstellung von ausgewählten Gewürzen mit entsprechenden Erklärungen und Anwendungsempfehlungen sowie Tipps zu unterschiedlichen Zubereitungsarten von Wild.

stats