Thermoplan

Black&White One – mehr Umsatz mit coolen Milchschaum-Drinks

Professionell geführte Gastronomiebetriebe müssen ihr Getränkeangebot flexibel gestalten und originelle Getränkekreationen anbieten, um erfolgreich zu sein. Der Thermoplan-Vollautomat Black&White One bringt frischen Wind ins heiße Kaffeegeschäft. Milchschaum-Drinks wie Lattino classic (Cappuccino mit kaltem Milchschaum), special (aromatisierter Cappuccino mit kaltem Milchschaum) oder flavour (aromatisierter Kaltmilchschaum) liegen im Trend.

Alle diese Drinks basieren auf dem einzigartigen, kalten Milchschaum, der nur durch Luft geschäumt wird und in wenigen Sekunden per Knopfdruck ins Glas strömt. Auf diese Weise lassen sich mit geringem Wareneinsatz hohe Stückrenditen erzielen – genau das richtige Rezept, um dem Kaffeegeschäft neue Impulse zu verleihen.

Damit können die aktuellen Thermoplangeräte mit ihrer eindrucksvollen Kaltmilchlösung sowohl in klassischen Gastronomiebetrieben punkten, wie auch in Eiscafés, Szeneclubs oder Cocktailbars. Denn diese kalten Milchschaum-Drinks – mit oder ohne Kaffee – sind eine Bereicherung für jedes Getränkeangebot. Die notwendige technische Ausstattung haben die Black&White-One-Geräte mit Kaltmilchlösung bereits serienmäßig an Bord.

Bei den Geräten der Baureihe Black&White One befindet sich die Milch in einem integrierten, gekühlten Milchtank im Unterbau. Neu im Programm ist jetzt eine noch kompaktere Variante ohne Unterbau. Bei dieser 15 cm niedrigeren und damit nur 51 cm hohen Maschine wird die Milch aus einem separaten (z.B. unter der Theke platzierten) Kühlschrank bezogen – die übrigen Leistungsmerkmale entsprechen denen der Variante mit Unterbau.

In der Basisvariante kann die Black&White One auch in der Ausführung CT ohne Milchsystem geordert werden. Das Gerät erfüllt damit alle Wünsche nach aromatischem Espresso sowie Café Crème.

Alle aktuellen Thermoplan-Geräte können auf der Fachmesse Intergastra (Halle 7 Stand D30 getestet werden.

www.thermoplan.eu
stats