Amadeus Hospitality

BvB-Touchscreen in den Dortmunder Westfalenhallen

Unter den Dächern der nicht nur im Ruhrgebiet bekannten Westfalenhallen ist die Parkhotel & Kongresszentrum Westfalenhallen GmbH für ein breites Spektrum an gastronomischen Dienstleistungen für Messe-, Kongress- und Veranstaltungsgäste verantwortlich – von diversen Restaurants, Cafés, gastronomischen Messestationen, einem Kongresszentrum und einem Hotel bis zur Catering-Abteilung. Vor nunmehr sechs Jahren entschied man sich dort für die von Amadeus Hospitality angebotene POS-Lösung InfoGenesis. „Das Beste an der Lösung ist, dass sie es uns ermöglicht, flexibel zu reagieren“, sagt Einkaufsleiter Peter Keil, „je nachdem was für eine Veranstaltung gerade auf dem Gelände stattfindet.“ Wenn beispielsweise an einigen Gastrostationen aufgrund des großen Andrangs nur eine kleine, komprimierte Karte mit ausgewählten Gerichten angeboten wird, hat das Servicepersonal, statt die einzelnen Gerichte oder Getränke mühsam auf dem Touchscreen suchen zu müssen, dank der speziell zusammengestellten Oberfläche das an diesen Tagen angebotene Minimalangebot sofort im Blick – und mit wenigen Handgriffen gebucht. Als hilfreich hat sich der anpassbare Touchscreen auch dann erwiesen, wenn an verschiedenen Gastrostationen angebotene Sortimentsartikel unterschiedlich bepreist sind. „Indem wir den jeweils benötigten Touch aktivieren, halten wir die Fehlerquelle gering“, so Keil. Umso wichtiger, als gerade bei großen Events wie dem ‚Boulevard Dortmunder Herbst’ häufig zusätzlich Aushilfen eingesetzt werden. Alle 24 im Einsatz befindlichen Kassen können dank Vernetzung mobil eingesetzt werden. Vorteil der zentralen Vernetzung: Übersicht der Buchungen bereits während des Tagesablaufs – und damit rasche Reaktionsmöglichkeiten. Die Parkhotel & Kongresszentrum Westfalenhallen GmbH nutzt InfoGenesis als leistungsstarkes Analyse-Tool: Die leitenden Mitarbeiter haben die Wahl, beispielsweise die 15 Kostenstellen einzeln auszuwerten – oder aber nach Artikel, Warengruppen oder Bereichsumsätzen. Auch der Wareneinsatz lässt sich mit der POS-Lösung von Amadeus bestens aufschlüsseln. www.amadeus.com Redaktion food-service Kongresszentrum, InfoGenesis, Kassen, Vernetzung, POS-Lösung, Analyse-Tool


stats