Kahla

Five Senses ’Centuries’ – Geschichte zum Anfassen, Essen und Trinken

’Innovation trifft Tradition’ – unter dieses Motto stellte Kahla seinen diesjährigen Auftritt auf der Internorga in Hamburg. Mit seiner Edition Five Senses ’Centuries’ spielt der Porzellanhersteller gleich mit mehreren historischen Reminiszenzen. So erinnert die Kollektion mit einem respektvollen Augenzwinkern an die jahrhundertlange Geschichte der europäischen Porzellankultur von Barock über Jugendstil bis Neo-Klassizismus.

Den lustvollen Stilmix kolportieren neben Henkeln aus verschiedenen Epochen auch filigrane Ornamente auf Untertassen, Tellern und Deckel. Sie erinnern an Zierdeckchen und Brüsseler Spitzen und rekurrieren auf die Kaffeehauskultur des 19. Jahrhundertes. Auf der asymmetrischen Untertasse – ein ebenso augenfälliges wie praktisches Charakteristikum der Serie – bleibt genügend Platz für einen Keks, Cantuccini oder ein Petit Fours.

www.kahlaporzellan.com

stats