Rubbermaid

Food-Service-Lösungen aus Kunststoff ohne BPA

Rubbermaid Commercial Products (RCP) bringt Food-Service-Lösungen auf den Markt, die laut Unternehmensangaben die branchenweit erste Produktlinie ist, die frei von Bisphenol A (BPA) ist.

Entwickelt wurde sie zusammen mit der Eastman Chemical Company unter Verwendung von deren Tritan-Copolyester. Das Material sei nicht nur BPA-frei, sondern biete darüber hinaus höchste Qualität, Haltbarkeit und Klarheit. Da die gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich Bisphenol in ganz Europa immer strenger und verbreiteter würden, habe RCP viel Zeit in die Forschung über kostengünstige und nachhaltige Alternativen investiert. 

"Das Ergebnis ist ein Produktsortiment, das vollkommen frei von BPA ist und gleichzeitig unsere hohen Anforderungen an Qualität und Haltbarkeit erfüllt", erklärt Stephan Kopietzki, Marketingleiter EMEA bei Rubbermaid Commercial Products. In den umfangreichen Produkttests habe die PBA-freie Produktlinie das Waschen in gewerblichen Spülmaschinen ohne Risse überstanden und sowohl Hitze als auch scharfen Reinigungsmitteln standgehalten. Das Sortiment besteht aus mehr als 130 Artikeln in den vier Kategorien Zutatenverwaltung, Lebensmittelschalen, Pro-Save sowie Getränke-Service und Portionierhilfen.

www.rubbermaid.eu
www.eastman.com
 

stats