iQprotec

Giftfreier Schutz gegen Schimmel, Keime und Bakterien

Überall dort, wo Feuchtigkeit entsteht und nicht ausreichend abgeführt werden kann, entstehen schnell Schimmelflecken an Decken und Wänden, hinter Schränken und Verkleidungen. Der Schweizer Farbenhersteller iQprotec bietet jetzt neu giftfreie Schutzfarben speziell für Gastronomie und Hotellerie an.

Das Hauptproblem bei 'normalen' Schimmelfarben ist, dass diese Fungizide und Pestizide zur Abtötung von Schimmelsporen einsetzen. Diese Gifte werden Jahre lang an die Umgebung abgegeben. Dabei sind u.a. Chlor, Lösungsmittel und Weichmacher im Einsatz. Dadurch werden die Menschen, die sich in so behandelten Räumen aufhalten, über lange Zeit diesen Giften ausgesetzt. iQprotec geht deshalb einen anderen Weg.

Die alte Erfahrung, dass sich auf Silber keine Keime und Bakterien halten, hat iQprotec in die Entwicklung einer modernen Schutzfarbe eingebracht. Silberionen in den iQprotec-Farben verhindern nicht nur das Wachstum von Keimen und Bakterien, sondern auch von Schimmelsporen.

Die Rezeptur der Produkte ist auf die unterschiedlichen Bedingungen in den verschiedenen Räumen z.B. eines Restaurants oder eines Hotels abgestimmt. So wurde z.B. mit iQfood eine Farbe speziell für den Einsatz in Küchen und Lebensmittellägern entwickelt. Besonders die Tatsache, dass iQfood hier auch das Wachstum von Keimen und Bakterien verhindert, zeichnet diese Spezialfarbe aus.

Neben dem Vorteil ihrer giftfreien Wirkungsweise weisen alle iQprotec-Farben eine besonders hohe Abriebfestigkeit aus. Auch können damit behandelte Flächen, wenn nötig, mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Die hohe Wirtschaftlichkeit dieser Schweizer Premium-Farben ergibt sich allerdings dadurch, dass teure Schimmelsanierungen in Zukunft entfallen können. Nicht zu unterschätzen sind auch die Kosten, die dadurch entstehen, dass Mitarbeiter mit Allergien, Atem- oder Hautproblemen ausfallen, wenn sie längere Zeit in Räumen arbeiten müssen, die Schimmelbefall aufweisen. Auch hier ersparen iQprotec-Farben unnötigen Aufwand.

Die Farben von iQprotec lassen sich, wie jede andere Farbe auch, nach Wunsch einfärben und wie gewohnt verarbeiten. Es sind weder besondere Kenntnisse noch Werkzeuge für das Auftragen dieser Farben nötig. 

www.schimmelfarbe.com


stats