Porkka

Hot & Cold Line Theken für den professionellen Einsatz

Der finnische Hersteller Porkka stellt seine modulare Hot& Cold Line vor. Die Theken der Serie sind steckerfertig lieferbar, wahlweise mit Schubladen oder Türen zu bestücken, mit Standfüßen oder Rollen zu haben und stehen in drei Breiten zur Verfügung.

Isolation und Ausschäumung des Korpus sind selbstverständlich FCKW- und HCFC-frei. Alle Geräte sind mit der CE und den notwendigen Kühlzertifikaten ausgestattet und auf HACCP-Dokumentation ausgelegt. Tauglichkeit für alle GN-Maße versteht sich.

Die Speisenausgaben der Linie sind mit DHMC ausgestattet, sprich: digitale Kontrolle von Hitze und Feuchtigkeit. Über die digitale Steuerung lassen sich je nach Produkt alle Parameter einstellen, aufeinander abstimmen und überprüfen. Dies erlaubt eine längere Lagerung der Speisen und verhindert Qualitäts- und Gewichtsverluste.

Die Geräte werden auftragsbezogen gefertigt, eine Lieferzeit von 4 Wochen wird garantiert. Außerdem bietet Porkka ein breites Spektrum an Kühlschränken und –zellen.

Der Exklusivvertrieb für Porkka in Deutschland liegt bei der Foodkonzept GmbH in Hattingen – spezialisiert auf Konzepte und Technik für Speisenproduktion, -präsentation und -verteilung.

www.foodkonzept.eu


stats