Küppersbusch

Innovativ in Sachen Umwelt

Der Gelsenkirchener Großküchenhersteller Küppersbusch möchte mit seinem umfangreichen Produktportfolio Köchen sowohl aus Hotellerie und Gastronomie als auch aus der Gemeinschaftsverpflegung professionell in Sachen Gerätetechnik zur Seite stehen. In punkto Energieverbrauch und geringer Schadstoffemissionen punktet Küppersbusch besonders mit der Gasgebläse-Technologie. Diese zeichnet sich durch einen hohen Wirkungsgrad aus und ist in vielen Geräten wieder zu finden. Auch in den Kombigarern Convect-Air kommt diese Technologie zum Einsatz. Gepaart mit der dreifach Türverglasung und dem günstigen Reinigungsmittelverbrauch bieten sich hier für den Anwender gute Einsparpotentiale. Als Neuheit präsentiert Küppersbusch auf der Internorga 2009 in Hamburg seinen Palmarium Gourmetherd, der individuell aus den Geräteserien Combi-Line 750 und Premium-Line 850 konfiguriert werden kann. Internorga Halle A4, Stand 219 und Halle A1, Stand 116 (Metro Stand). www.kueppersbusch.de Redaktion gv-praxis Internorga, Küppersbusch, Großküchen, Energie



stats