Franke Coffee Systems

Innovative Technik für trendige Mix-Getränke heiss und kalt

Mixgetränke aus Kaffee, Milch und Schokopulver gehören heute auf jede Getränkekarte. Vor allem jüngere Gäste probieren hier gerne auch Neues aus. Der Anteil der Sirupe und Alkoholika im Kaffeebereich ist deshalb wachsend. Auch Kaltgetränke und Frappés mit und ohne Kaffee sind gefragte Alternativen zu klassischen Kaffeespezialitäten. Franke bremer bietet mit dem Franke Spectra Foam Master mit Flavour Station trendgerechte, intelligente Technik für innovative Mixgetränke aus Kaffee, Milch und Sirup – heiß und kalt, einfach per Knopfdruck.

Was Schaumkonsistenz und Temperatur angeht, setzt das Milchsystem neue Standards in Sachen Milchaufschäumung. Die gewünschte Schaumkonsistenz ist pro Getränk individuell programmierbar. Jeder beliebige Milchschaum kann hergestellt werden: cremig, fließend, kompakt, grob- oder feinporig und vieles mehr. Ebenso kann die Temperatur pro Getränk eingestellt werden. Damit sind nicht nur Heißgetränke möglich, sondern auch Kaltschaum-Getränke. Neue Rezepte auch ohne Kaffee/Espresso sind umsetzbar: So ist beispielsweise fester sahniger Schaum als Haube auf einem Schokodrink zu empfehlen und flüssig bis cremiger Kaltmilchschaum zu einem Flavour-Shot.

Mit der Flavour Station von Franke, die in Kombination mit der Kaffeemaschine Spectra S erhältlich ist, lassen sich ganz einfach Kaffee- und Milchspezialitäten mit verschiedenen Siruparomen mixen. Die Getränke können mit dem entsprechenden Flavour programmiert werden. Für einen Caramel Macchiato beispielsweise braucht man dann nur die entsprechende Taste zu drücken. Alle Dosierungen von Espresso, Milch/-schaum und Sirup erfolgen automatisch in der gewünschten Menge. An die Franke Flavour Station lassen sich verschiedene Flaschenformen anschließen. Neben zahlreichen Sirupsorten können auch alkoholische Getränke eingesetzt werden – je nach regionalgesetzlichen Vorschriften. Es besteht zudem die Möglichkeit, zwei Sirupsorten zu mischen und Trinkschokolade zu ergänzen.

Für besondere Getränke-Highlights sorgt die Kombination mit Spectra Foam Master, mit dem auch Kaltschaum-Getränke hergestellt werden können - zum Beispiel kalter Milchschaum mit Likör 43.

www.franke.de

Internorga: Halle B2.EG, Stand 211

stats