Palux Maître

Kochen ohne Grenzen

Gehobene Ansprüche an Leistung, Funktion und Design lassen sich mit der Palux Maître Herdlinie im System nun einfach erfüllen. Das ansprechende Design mit massiver, durchgehender Hygiene-Abdeckung aus einem Stück, großen Radien, runden Kanten und ergonomischer Bedienblende lassen das Herz der Küchenchefs höher schlagen.
 
Konsequente Radiusbauweise bei der Thermik und umlaufend angekantete Tropfnase sind zeitgemäß und erleichtern die Reinigung. Die thermischen Module sind flächenbündig als Einbau- oder Einschweißmodule in die Deckplatte aus 4 mm CNS in perfektem Oberflächenfinish eingearbeitet. Große Arbeitsflächen dazwischen oder davor ermöglichen optimale Arbeitsergonomie, wenn es um Spitzenleistungen in der Küche geht. Der Unterbau in vielen Ausführungsvarianten ermöglicht planerischen Freiraum.
 
Palux Maître als System mit modularem Ober- und Unterbau erlaubt vielfältige individuelle Lösungen. Im Oberbau, als fugenlose, verzugsfreie Abdeckung, lässt sich eine Vielzahl an thermischen Elementen an fast jeder Stelle einbauen. Ob nun einseitig oder beidseitig bedienbar, in verschiedenen Längen- und Breitenrastern sind die Einbau-Möglichkeiten fast unendlich. Der Unterbau als Standard- oder in anspruchsvoller Hygieneausführung H2 kann flexibel realisiert werden, sodass alle Anforderungen erfüllt sind und Palux Maître sowohl einseitig als auch beidseitig nutzbar ist.
 
Kombiniert aus einer Reihe von thermischen Einheiten, lassen sich kundenbezogene Herdanlagen der Extraklasse umsetzen. Ob nun Gasherde, Ceran- oder die Palux CNS-Vario-Herde mit Multifunktionsfläche zum Kochen und Braten, die energiesparenden und hochproduktiven Induktions-Kochflächen als Einzonen-, Mehrzonen oder Flächeninduktion – Palux setzt dabei immer auf bewährte, hochwertige Technik.
 
Der vielseitig nutzbare Vario Bräter und der multifunktional einsetzbare Vario Kocher zum Warmhalten, Schmoren oder auch Kochen sind die Garantie für bewährte Bestleistungen in jeder Küche. Pastakocher, Bain-Maries und Fritteusen mit dem im Becken integrierten Flachrohrheizkörper garantieren Leistung, Qualität und funktionelles Handling. Der Elektro-Backofen ist einseitig und beidseitig bedienbar, Wärmeschränke und Wärmeschubladen ergänzen die Vielfalt.
 
www.palux.de
 

stats