Hobart

Messe-Premiere für Generation 2012 der Premax-Linie

Mit zahlreichen Neuheiten ist Hobart auf den bevorstehenden Fachmessen Intergastra und Internorga vertreten. So präsentiert das Unternehmen die Generation 2012 seiner Premax-Linie. Ebenfalls vorgestellt werden die Generation 2012 der Profi Line sowie die neue Wasseraufbereitungslinie Hydroline.


Für die Premax-Generation 2012 hat Hobart die Spül-Intelligenz Sensotronic weiter optimiert und die Verbräuche nochmals spürbar reduziert. So können bei der Bandspülmaschine Premax FTP und der Korbdurchlaufmaschine Premax CP der Generation 2012 die Betriebskosten gegenüber den bisherigen Modellen laut Hersteller um bis zu weitere 10 % gesenkt werden. Gleichzeitig werden Betriebssicherheit und Bedienkomfort erhöht.

Die intelligente Sensotronic-Technologie erkennt über Sensoren automatisch sowohl die Menge und Beschaffenheit des Spülguts als auch leere Maschinenabschnitte. Dementsprechend passt sie den Bedarf an Wasser, Energie und Reiniger automatisch an und reduziert die Verbräuche auf das notwendige Minimum. Auf den Fachmessen demonstriert Hobart anhand eines Modells die Arbeitsweise der Sensotronic und zeigt realitätsgetreu wie intelligente Spültechnik arbeitet.

Auch die neue Bandspülmaschine Profi FTN und die Korbdurchlaufmaschine Profi CN der Profi Generation 2012 verbrauchen dank innovativer Technologien deutlich weniger Ressourcen bei verbessertem Spülergebnis.

Darüber hinaus präsentiert der Weltmarktführer für gewerbliche Spülmaschinen in Stuttgart und Hamburg seine neue Wasseraufbereitungsanlage Hydroline. Das Produktprogramm umfasst Enthärtungsanlagen zum Maschinenschutz vor Verkalkung, zur Verbesserung des Spülergebnisses bietet Hydroline Patronen-Entsalzungssysteme und Osmosetechnik. Für Gläser- und Untertischspülmaschinen ist eine integrierbare Osmoseanlage verfügbar, die ein fleckenfreies Spülergebnis garantiert und sich besonders bei beengten Räumlichkeiten empfiehlt.

www.hobart.de

stats