iZettle

Neuer Chip- & Unterschrift-Kartenleser akzeptiert auch Magnetstreifen

Das schwedische Mobile Payment Unternehmen iZettle bietet in Deutschland bereits seit Oktober 2012 Kartenlesegeräte für das Smartphone und Tablet an. Heute gab iZettle bekannt, dass der bisher verfügbare Chip- Kartenleser durch einen neuen Chip- & Unterschrift-Kartenleser ersetzt wird, der zusätzlich Magnetstreifen liest. Dieser eignet sich sowohl für Smartphones und Tablets mit iOS- sowie Android-Betriebssystem.

Der neue Kartenleser ermöglicht kleinen und mittelständischen Unternehmen neben Chipkarten auch internationale Karten mit Magnetstreifen zu akzeptieren. Damit kann iZettle den Service nun weltweit anbieten, da es bisher keinen globalen Standard für Chipkarten gibt. Für das zeitgenössische Design des Chip- & Unterschrift- Kartenlesers zeichnet Thomas Sandell von der preisgekrönten Agentur Sandell Sandberg aus Stockholm verantwortlich.

Vertrieben werden die Kartenleser von iZettle bislang mit großem Erfolg über die iZettle Webseite und über zahlreiche Vertriebskanäle im Rahmen der strategischen Partnerschaften mit der Deutschen Telekom sowie mit der DZ BANK AG, dem Zentralinstitut der Volksbanken Raiffeisenbanken.

„Mit unserer Lösung werden wir den Point-of-Sale nachhaltig ändern“, so Andreas Barthelmess, Geschäftsführer iZettle Deutschland. „Für Deutschland erwarten wir einen Anstieg der Kartenakzeptanzpunkte um 25 Prozent bis 2015.“ Die jüngsten Zahlen bestätigen diesen Wachstumstrend. „Inzwischen hat iZettle über 50.000 Kartenleser im deutschen Markt“, so Andreas Barthelmess weiter. Das Ziel ist die Implementierung einer kostengünstigen und skalierbaren Lösung für das Management kleiner Unternehmen durch die nahtlose Integration von Frontend- Funktionen und Backend-Daten.

Neben dem Bezahlvorgang bietet iZettle eine Komplettlösung zur Optimierung sämtlicher Geschäftsprozesse. „Wir arbeiten an einer Lösung, mit der ein Kleinunternehmer alles organisieren kann: Bonusprogramm, Buchhaltung, Verwaltung der Kundenbeziehungen, Verkaufsstatistiken“, sagt Andreas Barthelmess. „Darüber hinaus lassen sich die wichtigsten Unternehmenskennzahlen jederzeit online einsehen, wodurch bessere unternehmerische Entscheidungen getroffen werden können.“

iZettle ist ein Anbieter mobiler Zahlungslösungen. Sie helfen beim Handel zwischen Privatpersonen und zwischen Kleinunternehmern und ihren Kunden. Die Dienstleistungen von iZettle sind ebenso praktisch und sicher wie einfach einzurichten und zu nutzen. Zudem ermöglichen sie es ihren Nutzern, Einkäufe mit ihren Freunden zu teilen. Der Service von iZettle umfasst einen kleinen Chipkartenleser für Smartphones und Tablets sowie eine kostenlose App, die es jedem zu jeder Zeit und an jedem Ort ermöglicht, Kartenzahlungen anzunehmen.

www.izettle.com



stats