StayGuest.de

Online-Portal hilft bei der Kundenbindung

Das Onlineportal www.StayGuest.de bietet mit seinem Web-to-Mailing-Service einen einfachen und effektiven Dienst für Gastronomen und Hoteliers: Durch den Versand von personalisierten Postkarten an Stammgäste oder potenzielle Interessenten lassen sich bis zu 50 % mehr Gästebuchungen erzielen. Gerade der Mai bietet mit seinen vielen Feiertagen und saisonalen Besonderheiten Hoteliers und Gastronomen zahlreiche Anlässe, durch einzigartige ’Specials’ ihr Angebot zu bereichern und dies mit dem Service von StayGuest auch werbewirksam zu kommunizieren. Auf dem Onlineportal www.StayGuest.de können Hoteliers und Gastronomen in fünf einfachen Schritten Grußkarten mit Wunschmotiven auswählen, diese mit einem individuellen Text, Logo und Unterschrift versehen und per Post an die Gäste verschicken lassen. Die Anrede erfolgt mit dem Namen des Adressaten und verleiht dadurch jeder Karte Individualität Ob Frau Mustermann oder Herr Beispiel, jeder ist geschmeichelt, wenn er persönlich angesprochen wird. Erst recht, wenn der thematische Aufhänger dem eigenen Geschmack entspricht. „Unser Service eignet sich hervorragend, um Gäste an sich zu binden und zu Stammgästen zu machen. Ob als kleiner persönlicher Gruß, als Dankeschön oder als Einladung zu einem Event, wer freut sich nicht über eine klassische Postkarte in Zeiten von E-Mail-Flut und Spam-Ordner?“, so Sonja Bunthe, Marketingleiterin von StayGuest. „Gastronomen und Hoteliers erreichen mit unseren Postkarten ihre Zielgruppen auf eine ganz spezielle Art und Weise. Das führt letztlich auch zu überdurchschnittlich hohen Responsequoten.“ www.StayGuest.de Redaktion: food-service StayGuest, Kundenbindung, Online-Portal, Stammgäste, Gastronomie, Hotellerie, personalisierte Postkarten, Web-to-Mailing-Service



stats