Primeware

Warmhalten leicht gemacht

Ab jetzt ist die neue Hot Top-Serie von Primeware verfügbar - elektrische Warmhalteplatten mit einer attraktiven Oberfläche aus schwarzem Glas. Die Hot Tops wurden speziell für hochwertige Speisenpräsentation am Point-of-Sale entwickelt. Warme Snacks und Backwaren können auf edlem Schwarz besonders appetitanregend in Szene gesetzt werden. Die richtige Temperatur für alle Speisen ist stufenlos von 30 ºC bis 90 ºC wählbar. Der modulare Aufbau, so der Hersteller, ermögliche die Verwendung mehrerer Hot Tops in einer Reihe – ideal für Büfetts, Verkaufstheken und Partyservice. Die Serie umfasst acht verschiedene Größen mit und ohne Neigungswinkel. Das temperierte Glas ist robust und leicht zu reinigen. Dank moderner Heiztechnik sind Hot Tops sehr energieeffizient. www.primeware-ceramics.de Redaktion gv-praxis Warmhalten, Primeware, Heiztechnik, Speisentarnsport



stats