Rosenthal

cp08 transformiert Gastronorm in Porzellan-System

So schön kann Funktionalität sein: cp08, die Rosenthal-Innovation 2009, ist ein echtes Raumwunder mit praktischen Gardemaßen.



Die Linie ist nicht nur in vier Größen (1, 2, 4, 6), sondern auch in verschiedenen Tiefen erhältlich, wobei die Unterteilungen in der Horizontalen wie in der Vertikalen immer wieder zu einem schlüssigen Maß führen. So ausgestattet kann nahezu beliebig gemixt werden auf dem eigens dafür entwickelten 1/1-Gastronorm-Tablett: Dies fasst z.B. 24 Teile der Größe 1 bzw. 12 Teile der Größe 2 usw. oder eben Kombinationen daraus. Damit ist cp08 in jeder Hinsicht ein raumeffizientes Porzellansystem – von der Speisenzubereitung über den Transport bis zur Präsentation, von der Abgabe an den Gast bis hin zum Spülen und Lagern in passgenauen Körben.



www.rosenthal.de



Redaktion food-service



Rosenthal, cp08, Gastronorm, Raumwunder
stats