servomat steigler

innovative neue Kaffeemaschine ’barista’

Ob Latte Macchiato, Cappuccino oder Moccacino, die Kunden erwarten heute auch von Kaffeeautomaten eine große Vielfalt. Das gilt sowohl für den Bahnsteig als auch für das Büro oder die Bäckerei um die Ecke. Und dabei ist es egal, ob es sich um ein Table-Top- oder ein Standgerät handelt.

servomat steigler hat die Herausforderung angenommen und gemeistert. Als Anerkennung für seine innovativen Produkte wurde das Unternehmen jetzt von Lothar Späth als einer der Top 100 Innovatoren ausgezeichnet.

Nach der erfolgreichen ’Cino’-Familie ist auch die neue ’barista’ mehr als nur eine Kaffeemaschine. Die Neuentwicklung vereint – wie auch ’Cino XS’ – Kaffee, Schoko und Milch in einer Maschine. Sie ermöglicht somit das komplette Spezialitätenangebot einer italienischen Kaffeebar.

Innovativ ist dabei vor allem das neue Latte-Aero-Mix-System, das Milchschaum direkt im Gerät erzeugt. Auf der Basis von gefriergetrocknetem Frischmilchpulver wird durch einen internen Mixer zarter und cremiger Milchschaum erzeugt. Das Verwenden von Frischmilchpulver führt zu einem kinderleichten und problemlosen Dauerbetrieb.

Seit über 20 Jahren kooperiert servomat steigler mit dem italienischen Hersteller rheavendors. So werden alle Maschinen nach der gemeinsamen Entwicklung in Mailand gefertigt. Italienische Kaffeetradition verbindet sich also mit deutschem Vertriebs-Know-how. Doch servomat steigler ist mehr als ein Vertriebsunternehmen: Auch auf dem Gebiet des Marketings und Services, der Schulung von Kunden und der Ersatzteilverfügbarkeit setzt die Firma Maßstäbe. In die permanente Verbesserung der Produkte werden alle Mitarbeiter eingebunden.
www.servomat-steigler.de


stats