sharemagazines

Digitaler Lesezirkel kooperiert mit MeinHotspot

Das Oldenburger Start-Up sharemagazines kündigt eine Vertriebszusammenarbeit mit dem Berliner Unternehmen MeinHotspot an. Der digitale Lesezirkel für Hotels, Gastronomie, Krankenhäuser oder Arztpraxen wird künftig im Paket mit den MeinHotspot-Systemen erhältlich sein.
Kunden des Anbieters für WLAN-Hotspots haben nun die Option, sharemagazines in ihrem Restaurant, Hotel oder Krankenhaus anzubieten. Bisher nutzen bereits über 3.000 Standorte den Service von MeinHotspot, von Hotel- und Gastro-Betrieben bis zu sozialen Einrichtungen.

MeinHotspot liefert ein professionelles Gäste-WLAN, das den Anschluss des Inhabers vor Missbrauch und die Geräte der Gäste vor unberechtigten Zugriffen schützt. Über das Gäste-WLAN kann sharemagazines bequem genutzt werden.

Im Unterschied zu analogen Lesezirkeln bietet sharemagazines den Vorteil, dass Druck- und Transportaufwand entfallen. Der digitale Lesezirkel bietet nach eigenen Angaben über 150 Tageszeitungen oder Zeitschriften zum Pauschalpreis. Bundesweit sind bisher mehr als 130 Locations Teil des sharemagazines-Netzwerks. Mit dem Zusammengehen sei ein echter Mehrwert für die Kunden verbunden, betonen die Partner-Unternehmen.

www.sharemagazines.de

meinhotspot.com





stats