CompData

Digitales Mitarbeiterhandbuch für die Gastronomie

Die CompData Computer GmbH hat mit der Weiterentwicklung der Comeleo-App als erstes digitales Mitarbeiterhandbuch ein zentrales wertschöpfendes Instrument geschaffen. Mitarbeiter aller angebundenen Betriebsstätten werden mit dem Handbuch in Form eines iPads mit Informationen, Anweisungen und Checklisten rund um die täglichen Abläufe versorgt. Die Checklisten können direkt am mobilen Endgerät ausgefüllt und digital weitergegeben werden.

Die detaillierten Informationen des Mitarbeiterhandbuchs erhöhen die Transparenz des Betriebes für alle Mitarbeiter und unterstützen die professionelle Gastlichkeit. Grundsätze, Vorschriften, Speisen- und Getränkekunde, Gästeansprache, Kleidungsordnung sowie Checklisten für betriebliche Standards – all diese und weitere Informationen müssen für präzise Abläufe der einzelnen Abteilungen eines gastronomischen Betriebs genau definiert und vermittelt werden.

Die langwierige Weitergabe von Informationen im Papierformat gehört mit dem neuen digitalen Mitarbeiterhandbuch von CompData der Vergangenheit an. „Alle relevanten Dokumente des Handbuchs gelangen über ein Intranet per Knopfdruck in die Comeleo-App der angebundenen iPads und können zum Nachlesen einfach abgerufen werden. Die täglich anfallenden Checklisten für Restaurants oder Hotels werden nicht nur auf dem iPad angezeigt. Sie können direkt ausgefüllt und weitergeleitet werden. Es ist keine doppelte Eingabe auf Papier und PC notwendig. Zudem sind die Daten so leichter auszuwerten, um Erfolge festzuhalten", erklärt Reiner Veit, geschäftsführender Gesellschafter der CompData Computer GmbH.

Neben dem schnellen Informationsfluss und erheblicher Papiereinsparung ist die Reduzierung von Fehlerquellen ein nennenswerter Vorteil. Die Führungsebene behält den Überblick, welche Informationen auf den iPads dargestellt werden. Falsch einsortierte oder verloren gegangene Dokumente sind passé. Diejenigen Mitarbeiter, die sich über Aktualisierungen des Handbuchs informiert haben, können mittels Lesebestätigung erfasst werden.

Mit dem neuen System werden Informationen in Echtzeit übermittelt. Auch terminierte Schreiben sind möglich. Die Dokumente erscheinen ohne weitere Erinnerung zum festgelegten Zeitpunkt auf den zugeordneten iPads. Alle Informationen können über eine Suchfunktion gefunden werden. So sehen Mitarbeiter beispielsweise detaillierte Hinweise zum Speisenangebot schnell und unkompliziert ein, um Gäste noch besser zu beraten. Professionalität und Servicebereitschaft können damit erhöht werden. Neuen Mitarbeitern wird zudem der Einstieg in das Arbeitsverhältnis erleichtert.

Checklisten für wichtige Unterlagen für den Arbeitseintritt lassen sich in Comeleo hinterlegen. Ein gut strukturiertes Mitarbeiterhandbuch zum Einlesen beschleunigt die Erledigung der Arbeitsaufgaben. Das bedeutet Zeitersparnis für Unternehmer und Führungskräfte.

CompData schafft die technischen Voraussetzungen in der Verwaltung und implementiert ein Intranet, aus dem Comeleo alle wichtigen Dokumente zieht und auf den Endgeräten abbildet. Grundvoraussetzung ist natürlich die Anbindung der einzelnen gastronomischen Objekte per DSL. Alle anderen unternehmensinternen Abläufe und jegliche verwendete Software bleiben in Betrieb und unbeeinflusst. Nach der Installation kann der Gastronom das System selbst verwalten.

www.compdata.de
stats