WMF Professional

Festliche Erlebniswelten

Zum stimmungsvollen Dinner an kommenden Festtagen hat sich WMF Professional passende Präsentationen einfallen lassen. Eine wichtige Rolle spielen dabei ausgesuchte Besteck-Designs, wie zum Beispiel die mit eleganter PVD-Beschichtung in Gold, Kupfer oder Anthrazit.

Damit erhält beispielsweise die einem Edelstein nachempfundene Facettierung des Modells „Juwel“ den letzten Feinschliff. Die Oberflächen der 20-teiligen Kollektion sind komplett verrundet. Alternativ bietet WNF auch schlichte Besteckmodelle, die aufwendige Eindeckungen dezent unterstützen. Dazu zähle das Modell „Solid“, das durch seine gediegene aber dennoch nicht alltägliche Optik zu vielen Stilen und Porzellanvarianten passe. Als markante Eyecatcher empfehlen sich Accessoires wie Teelichter oder Vasen – besondes, wenn deren Oberfläche mit der Veredelung „Stone-Washing“ einen extravaganten Vintage-Look erhalten.

Die WMF Professional Busines Unit Hotel zählt zu den führenden Anbietern professioneller Gastronomie- und Hotellerie-Ausstattung. Das Unternehmen wurde 1853 in Geislingen an der Steige gegründet und beschäftigt heute knapp 6.000 Mitarbeiter an mehr als 40 internationalen Standorten. Die WMF Group erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz in Höhe von knapp 1,1 Mrd. Euro. Seit Mai 2016 gehört WMF zum französischen Hausgeräte-Hersteller SEB.

www-wmf-professional.de

stats