Initiative führender Küchentechnik-Unternehmen

Seit einigen Jahren findet das Innovationsseminar „Frische in der Seniorenverpflegung – eine Utopie?“ statt. Es informiert die Heim-, Pflege-, Technik- und Küchenleitung darüber, wie die Abläufe in der Profiküche effizienter gestaltet und dabei die Betriebskosten reduziert werden können.
Beim Seminar in Leipzig am 08. November 2012 kamen rund 30 Teilnehmer aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Veranstaltung richtete sich unter dem Motto „Weniger is(s)t Mehr – Leidenschaft für Frische, Qualität und Erfolg“ gezielt an Endkunden im Bereich der Betriebsverpflegung. Zu den Initiatoren des Innovationsseminars zählen neben dem Spülmaschinenhersteller Hobart auch Blanco und Hügli Food Service, Elro, Irinox, Steripower und Envirofalk.

Das vielfältige Programm widmet sich zentralen Aspekten bei der Organisation einer Großküche. Der Unternehmensberater Roman Schaan von schaan consult führt durch den Tag und legt aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der stationären Altenhilfe den Fokus auf die entscheidenden Themen und den Ideentransfer.

Die erfolgreiche Seminarreihe geht auch 2013 weiter.
Die Termine sind:
26. Feb. Sindelfingen
19. Mrz. Berlin
16. Apr. Nürnberg
23. Mai. Graz, Österreich
13. Jun. Neuss
17. Sep. Hamburg
11. Sept. Rumlang, Schweiz

Weitere Infos bei www.hobart.de


stats