Kochen mit den Fingerspitzen - der air-o-steam Touchline

Mit dem air-o-steam Touchline und seinen drei Garmethoden Automatik, Programme oder Manuell beginnt eine neue Ära des Kochens, die für alle professionellen Küchen eine einfache und intuitive Art des Kochens garantiert.  Das einfache und glatte Design des air-o-steam Touchline erleichtert das Handling. Keine Knebel, keine Tasten.

Komplizierte Kochvorgänge gehören der Vergangenheit an: ein einziger Druck mit den Fingerspitzen ist alles, was man braucht, um köstliche Speisen zuzubereiten. Mit den speziellen Features wie Wärmetauscher, Gasbrenner oder bei der Reinigung überzeugt der air-o-steam Touchline auch in puncto Ökologie und Nachhaltigkeit.
 
Basierend auf den Heißluftdämpfern der Serie air-o-steam hat Electrolux die Geräte der Touchline entwickelt. Während der Entwicklung des air-o-steam Touchline hat  Electrolux Professional ca.  1.200 Interviews mit Endverbrauchern in der ganzen Welt geführt, um ihren Beitrag für das neue Gerät zu bekommen. Die Befragung hat ergeben, dass die Anwender sich ein einfach zu bedienendes Gerät wünschen, das die Arbeitsabläufe in der Küche erleichtert und gleichzeitig einen Beitrag für die Umwelt leistet.
 
Der Heißluftdämpfer air-o-steam vereint alle wichtigen Garmöglichkeiten in einem Gerät: Dämpfen, Braten, Grillen, Backen, Niedrigtemperatur-Garen, und vieles mehr. Das Garraumklima wird durch einen Lambda-Fühler ständig überwacht und garantiert eineaußerordentliche Speisenqualität. Mittels eines bi-funktionalen Gebläses nimmt der air-o-steam® Frischluft von außen auf, die gleichmäßig im Garraum verteilt wird. Das air-o-steam Reinigungssystem ist komplett integriert, effektiv, sicher und vollautomatisch.
Die intuitive Bedienerführung ist kinderleicht, kochen einfach mit den Fingerspitzen. Ein einziger Touch ist alles, was man für die Zubereitung einer köstlichen Mahlzeit braucht.
www.electrolux-professional.de
 

stats