Thermoplan

Mit aktueller Maschinengeneration auf der Gast

Dass eingeschränkte Platzverhältnisse und hohe Qualitätsansprüche bei Kaffee- und Milchprodukten keine Widersprüche sein müssen, belegt Thermoplan mit den vielseitig einsetzbaren Black&White4 compact-Kaffeemaschinen.

Auf der Fachmesse Alles für den Gast in Salzburg präsentiert Thermoplan vom 11. bis 15. November 2017 die gesamte Modellpalette der aktuellen Kaffeemaschinengeneration (Halle 7 – Stand 203).

Die Black&White4 compact kombiniert geringen Platzbedarf mit einem Ausstattungs- und Funktionsumfang, der in dieser Geräteklasse beispiellos ist, meldet das Unternehmen. Die Ergonomie, die modulare Konstruktion, das nutzergruppenorientierte Bedienkonzept oder das zeitgesteuerte, HACCP-konforme Reinigungssystem sind die Komfort-Features der Baureihe.

Über das integrierte Telemetriesystem kann eine Vielzahl von Daten – von den Produktbezügen bis hin zum Wartungszustand der Kaffeemaschine – abgerufen und drahtlos übermittelt werden.

Bemerkenswert sind laut Thermoplan die Konfigurationsmöglichkeiten der Black&White4 compact. Ob im Hotel, im Café, im Restaurant oder im Büro – je nach Einsatzort kann das Gerät exakt so ausgestattet und dimensioniert werden, damit es allen Anforderungen gerecht wird.

Optional erhältliche Zusatzgeräte, wie der Tassenwärmer für 100 bis 150 Tassen oder Interfaces für die Anbindung an Zahlungs- und Kassensysteme, machen die Kaffeemaschine zu einem leistungsfähigen System.

Mit einer Kapazität von bis zu 180 Tassen Espresso oder 120 Tassen Kaffee oder 100 Tassen Cappuccino ist der smarte Vollautomat für Einsatzbereiche mit mittelhohem Tagesbedarf ausgelegt.

www.thermoplan.ch

stats