MultiRack schafft Nutzfahrzeuge mit mehreren Ebenen

Die Sortimo Regalsysteme bekommen Zuwachs. Das neue MultiRack ist ein variables Regalsystem, das leicht einzubauen ist und aus jedem Kleintransporter ein Nutzfahrzeug mit mehreren Ebenen macht. Das neue Regalsystem MultiRack stellt eine perfekte Lösung für den übersichtlichen Transport von Waren oder anderem empfindlichen Material dar. Es geht nicht nur sehr effizient mit dem Laderaum eines Transporters um, da es mehrere Ebenen bietet, es schafft sogar (Frei)Raum im Laderaum durch die komplette Entnahme der variabel verstellbaren Tableaus. Das MultiRack besteht aus einem robusten Trägersystem, in das bis zu drei Tableaus (1093 x 1093 mm) passen, die auf leichte Art und Weise herausgezogen und rückenschonend beladen werden können. Bis zu 120 kg belastbar, schaffen die Tableaus rasch übersichtliche Ordnung im Kleintransporter. Eingefasst durch einen Aluminiumrand sind sie extrem schlagfest. Der Belag ist kratzfest beschichtet und genoppt, damit nichts verrutschen kann. Schmutzunempfindlich und reinigungsfreundlich ist das MultiRack obendrein. Der Aluminiumrand und die Kunststoffecken schützen zudem vor Verletzungen. Der Clou: Die Tableaus sind je nach Höhe des Ladegutes variabel verstellbar. Durch diese Variabilität wird spürbar die Ladekapazität vergrößert und der Frachtraum ist bis in den letzten Winkel ausgelastet. Bei Bedarf können die Tableaus des MultiRack auch komplett entnommen werden und der gesamte Frachtraum steht zur Verfügung. www.sortimo.de Redaktion food-service Regalsysteme, MultiRack, Trägersysteme, Nutzfahrzeuge, Transport


stats