Kombidämpfer

Neue Generation des Salvis CucinaEVO

Alle Anforderungen der Köche an einen einfach zu bedienenden, leistungsfähigen und perfekt ausgestatteten Kombidämpfer seien in die Entwicklung der neuen Generation Salvis CucinaEVO eingeflossen.
 
Die neuen Salvis Combi-Steamer CucinaEVO zeigen zunächst ihr Design. In schwarzer Edeloptik fügen sie sich in neue Frontcookingkonzepte sowie in bestehende Produktionsküchen bestens ein. Die Modellreihe QT verfügt serienmäßig über ein GN 2/1 Garraum und bieten das 4 in 1 Garraumkonzept, das die Aufnahme von GN 1/1-Schalen quer oder längs, die Bäckernorm 400 x 600 sowie GN 2/1 mit GN Höhen bis 100 mm erlaubt. Die neu entwickelte Frischdampfzufuhr bei allen Modellen bringt bis zu 25 % mehr Effizienz in der Produktion. Die neue Funktion ‘Garen mit Eigenfeuchtigkeitsregelung‘ sorgt für saftige Fleischgerichte und lockere Backwaren.
 
Salvis CucinaEVO seien drei Geräte in einem: Kombidämpfer, Ladenbackofen und SmartCooking-Station. Je nach Anforderung und Betriebstyp kann der Anwender zwischen den Produktionsgeräten wählen – mit einer Steuerung. Alle Garprogramme lassen sich in jedem beliebigen Schritt starten, was gerade bei unterschiedlichen Größen oder Volumen praktisch ist. Optimierte Reinigungszeiten, automatische Ausschaltung der Garraumbeleuchtung und um 30 % reduzierter Reinigerverbrauch senken die Betriebskosten.
 
Als platzsparende Variante sind die Salvis CucinaEVO T-Modelle als Kompaktgeräte mit nur 55 cm Breite erhältlich.
 
www.salvis.ch

stats