Jura Gastro

Neue X-Linie stürmt die Mittelklasse

Für den Kaffeedurst in Büros, Warte- und SB-Arealen hat die Jura Gastro Vertriebs-GmbH aus Grainau mit zwei neuen Premium-Espresso-/Kaffee-Vollautomaten ihr Sortiment optimiert. Die Modelle X6 und X8 sind auf einen Kaffeebedarf von rund 80 Tassen pro Tag ausgelegt.
Dabei ist die Version X6 der Spezialist für schwarzen Kaffee, der momentan ein furioses Comeback feiert. Modell X8 erfüllt sämtliche Wünsche nach Kaffeespezialitäten mit Milch und Milchschaum. Beide X-Modelle überzeugen mit zuverlässiger Robustheit und einfacher Bedienbarkeit auf dem neuesten technischen Stand.

Mit den X-Modellen komplettiert Jura Gastro ihr umfassendes Profi-Portfolio um zwei Varianten, die ein breites Einsatzgebiet abdecken. „Nachdem die WE-Linie für den kleinen Bedarf und die maßgeschneiderten Giga-Modelle für den großen Kaffeedurst so erfolgreich durchstarten konnten, war es naheliegend, auch für die Mittelklasse ein Angebot nach Maß und mit modernster Technik und App-Fähigkeit aufzulegen“, erläutert Frank Göring, Geschäftsführer der Jura Gastro Vertriebs-GmbH. „Gerade im Büro sowie in Freeflow-Bereichen spielen die beiden neuen X-Modelle ihre Stärken aus.“

Für Espresso- und Ristretto-Genuss hat Jura den Puls-Extraktionsprozess (P.E.P.), eine revolutionäre Brühtechnik, entwickelt. Dank der optimierten Extraktionszeit können sich die Kaffeearomen – die das Aroma-G3-Malwerk freigesetzt hat – noch besser entfalten. Beide Modelle verfügen über ein TFT-Farbdisplay im 2,8-Zoll-Hochformat.

Innen wirkt eine robuste VC-Brüheinheit, und für beste Wasserqualität bürgt das patentierte I.W.S. Intelligent Water System. Die 500-g-Bohnenbehälter sind, ebenso wie die 5-l-Wasserbehälter, verriegelbar und können auf Wunsch auf 1.000 g aufgerüstet werden.

Beide X-Versionen sind mit unterschiedlichen Zahlungssystemen kompatibel und lassen sich mit weiteren Peripheriegeräten erweitern.

Schwarz ist ihre Passion – X6

Das Modell X6 legt einen Fokus auf alle Spezialitäten, die man schwarz und pur genießt. Zwölf Produkte von Ristretto über Espresso bis zu Kaffee, Kaffeekännchen und Heißwasser –auch im Doppelpack.

Alle Produkte finden sich auf zwei Seiten und können bei Bedarf im Display verschoben werden, was für eine intuitive Selbstbedienung sorgt. Eine Festwasserlösung kann unauffällig integriert werden.

Milchprofi – die vielseitige X8

Insgesamt 21 Kaffee- und Milchspezialitäten hat die neue X8 in petto: Neben den kleinen und großen ‘Schwarzen‘ schafft sie auf Knopfdruck auch Cappuccino, Milchkaffee, Latte macchiato, Flat White, Kännchen, Milch- und Heißwasserportionen. Für Doppelprodukte reicht ein zweimaliges Drücken der entsprechenden Taste.

Die One-Touch-Funktion, ein zentraler Kombiauslauf sowie eine Tassenpositionierungshilfe garantieren Kaffeegenuss auf Fingertipp. Bohnen- und Wasserbehälter sind abschließbar, die Reinigung des Milchsystems erfolgt vollautomatisch.

Die Jura Gastro Vertriebs-GmbH gewährt auf die neuen X-Modelle eine zwölfmonatige Garantie. Ein flächendeckendes Netz mit mehr als 100 Jura Gastro Service Partnern, eine telefonische Kunden-Hotline sowie diverse Apps garantieren schnelle Unterstützung.

Über die Jura Connect App werden z.B. alle relevanten Informationen über Zubereitungs-, Tages- und Pflegezähler ganz einfach übers Smartphone oder Tablet abrufbar. Aussagekräftige Grafiken und automatische Warnhinweise machen die Abrechnung und Pflege für den Vending- oder Operatingpartner einfach.

Die App ist auch für den Einsatz in SB-Zonen prädestiniert, denn das Menü lässt sich über PIN-Code sperren. So gewährleistet Jura Gastro Kaffee und Kaffeespezialitäten in Büro, Gastronomie und Catering stets sicher und in bester Qualität.

www.juragastroworld.de



Sie möchten Aktuelles zum Thema "Kaffee" lesen? Mehr fachlichen Input finden Sie in unserem "Kaffee"-Dossier.
stats