Thermoplan

Präsentiert Kaffeemaschinen-Technik 4.0

Ganz auf Zukunft ausgerichtet sind die neuen Entwicklungen von Thermoplan. Der Kaffeemaschinen-Hersteller aus der Zentralschweiz stellt auf der diesjährigen Internorga vom 9. bis 13. März 2018 in Hamburg Thermoplan Connect‘ und ‚LatteArtist‘ vor.

Auf Basis des verfügbaren Datenmaterials sowie den Möglichkeiten der voranschreitenden Digitalisierung und Vernetzung hat Thermoplan ein leistungsfähiges Telemetrie-System für die Kaffeemaschinen der Black&White4-Generation entwickelt.

‚ThermoplanConnect‘ bringt Transparenz ins Kaffeegeschäft und ermöglicht es den Nutzern, jederzeit die Performance-Daten sowie die Einstellungen der Hard- und Software abzurufen, berichtet das Unternehmen. In Echtzeit werden Auswertungen über den Verlauf des Kaffeegeschäfts aufbereitet und dargestellt. ‚ThermoplanConnect‘ bietet maßgeschneiderten Analysen des Kaffeegeschäfts und liefert wichtige Fakten für eine professionelle Steuerung der betriebswirtschaftlichen Prozesse.

Als Innovation präsentiert Thermoplan ‚LatteArtist‘ – Barista-Kunst auf Knopfdruck. In einem vollständig automatisierten Vorgang verziert die neue Funktion Kaffeespezialitäten mit Latte-Art-Motiven.

Internorga: Halle B1 EG, Stand 108

www.thermoplan.ch


stats