Tafelstern erweitert Porzellankollektion Showpieces

Die neue Hamptons Segmentplatte ergänzt die Serie Showpieces. Auch das neue Designer-Stück spielt mit dem vermeintlich Unvollkommenen, das durch manuelle Gestaltung entsteht.
 
Die Verbindung von Kunsthandwerk und perfekter Serien-Fertigung lässt Landlust mit Urbanität verschmelzen. Das in Porzellan gegossene Ergebnis zeigt sich in einer sehr eigenwilligen, organischen Formensprache. Der effektvolle Hamptons-Look soll neue Highlights auf der Tafel setzen. Während die kleine, höhere Hamptons-Schale Vorspeisen, Suppen und Desserts akzentuiert und die größere, etwas flachere Schale Hauptgerichte besonders in Szene setzt, bietet die Segmentplatte nun eine Rundumlösung für mehrere verschiedene Gerichte.
 
Die raffinierte Unterteilung in insgesamt fünf Segmente erlaubt eine neue Art der Speisenpräsentation: Ob Vorspeise, Hauptgang oder Dessert – nahezu alle Gaumengenüsse können auf der Segmentplatte präsentiert werden; jede Sauce, jedes Tapas-Element, jede asiatische Kreation kommt dabei einzeln zur Geltung. Das edle Porzellan mit dem natürlichen Touch kommt besonders gut auf dunklem Untergrund zur Geltung und macht auch in der Lounge, an Rezeption oder Theke sowie in der Hotelsuite eine gute Figur – beispielsweise als Obstschale oder auch als rein dekoratives Objekt.
 
www.tafelstern.de



stats