Weinkühler von KitchenAid – Luxusherberge für flüssige Schätze aus aller Welt

In Weinkühlern der Marke KitchenAid sind Spitzenweine bestens aufgehoben, egal ob sie aus Kalifornien, dem Burgund oder von der Mosel stammen. Die Weine lagern in den vier verschiedenen Geräten und Kombinationen bei idealer Luftfeuchtigkeit und Temperatur und stehen jederzeit richtig temperiert  zur Verfügung.

KitchenAid bietet drei verschiedene Geräte und zusätzlich eine Kombination aus Kühl- und Weinklimaschrank an, um eine spezifische Lagerung zu gewährleisten. Durch die Verwendung erstklassiger Materialen und dank der hohen Verarbeitungsqualität garantieren die Weinlagerungssysteme eine Aufbewahrung von professionellem Standard. Die Glasfronten der Weinkühler sind mit einem Lichtschutz ausgestattet. Sonne und UV-Strahlung können den Weinen nicht schaden.

Die Ablagen aus Holz unterstützen das Halten der geeigneten Temperatur im Inneren der Kühler. Vor unliebsamen Erschütterungen schützt ein vibrationsdämpfendes System. Leicht zu bedienen und pflegeleicht sind die Weinkühler von KitchenAid außerdem, dafür sorgen die automatische Steuerung und die Easy-to-clean-Edelstahlflächen aller Geräte. Die Weinkühler sind in zwei verschiedenen Designs erhältlich. Zur Auswahl stehen die bewährte Professional Line und die Anfang 2011 neu eingeführte, filigrane Design Line.

Der Weinklimaschrank bietet auf sechs Holzablagen, drei davon ausziehbar, Platz für 188 Flaschen und verfügt über drei Einheiten mit unterschiedlichen Temperaturzonen, um Wein kühlen, reifen lassen und lagern zu können. Der untere Teil des Schranks, dessen Temperaturbereich zwischen 6 und 8 Grad Celsius liegt, ist ideal für Weine, die gut gekühlt getrunken werden. Die mittlere Einheit ist mit Temperaturen zwischen 10 und 14 Grad den Bedingungen eines klassischen Weinkellers nachempfunden und bietet optimale Bedingungen, um Weine reifen zu lassen oder einfach zu lagern.

Der obere Schrankteil eignet sich für die Aufbewahrung von Rotweinen bei Zimmertemperatur von 14 bis 20 Grad und kann sogar als Humidor fungieren. Die oberste Zone bietet ideale Voraussetzungen, um Zigarren dort fachgerecht aufzubewahren. Dank der Sensortechnologie werden Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Inneren des Schranks automatisch geregelt. Die natürliche Belüftung erfolgt mittels eines Karbonfilters.

Die beiden Einbaugeräte von KitchenAid, der Weinlagerschrank und die Weinlagerschublade, stellen zwei kleinere Alternativen zum 180 Zentimeter großen Weinklimaschrank dar. Die innovative Schublade eignet sich für eine Lagerung von bis zu 16 Flaschen, die Temperaturen sind zwischen 8 und 12 Grad einstellbar. Führungsschienen mit Soft-Close-System sorgen für ein lautloses und sanftes Schließen der Weinlagerschublade. Der kompakte Weinlagerschrank bietet Platz für bis zu 46 Flaschen. Zwei Temperaturzonen in einem möglichen Bereich von 6 bis 18 Grad und eine automatische Regelung der Luftfeuchtigkeit schaffen auch hier ideale Voraussetzungen für eine fachgerechte Weinlagerung.

Für die Weinkühlerkombination ergänzt der 188 Flaschen fassende Weinklimaschrank die zweitürige, freistehende Kühl- und Gefrierkombination. Die Kühlund Gefrierkombination verfügt über besonders viel Stauraum und extrabreite Ablagen. So bietet das Gerät Platz für jede Platte oder große Schüssel.

www.kitchenaid.de

stats