Weltpremiere für Self-Service-Kasse mit Sprachsteuerung

TCPOS, führender Anbieter von IT-Lösungen für Gastronomie und Einzelhandel, zeigt auf der vom 23. – 27. November 2013 in Basel stattfindenden Messe Igeho die weltweit erste Self-Service-Kasse mit Sprachsteuerung.
Um den Kassiervorgang durchzuführen, erhält der Gast über die Kassenoberfläche Informationen zum Vorgehen. Er aktiviert die Kasse mit Sprachbefehlen und spricht die ausgewählten Speisen und Getränke aus, die ihm auf dem Bildschirm angezeigt werden. Dazu braucht er einzelne Artikel weder zu scannen, noch über den Touchscreen zu erfassen – ein einfacher Sprachbefehl genügt. Das völlig neue Kassieren über die Stimme wird möglich durch die Kombination der Kassensoftware von TCPOS mit der Spracherkennungstechnologie von dawin. Das auf Sprachanwendungen spezialisierte Expertenteam des Software- und Beratungsunternehmens dawin entwickelte die Sprachanwendung, die von TCPOS als Selbstbedienungs-Kassenlösung umgesetzt wurde. Die sprachgesteuerte SB-Kasse ergänzt die klassische Kassensituation um eine innovative Self-Service-Variante, die Gastronomen gerade zu Stosszeiten entlastet.

„Gäste sind heute durchaus bereit, Kassen in Selbstbedienung zu nutzen, da sie das bereits aus dem Einzelhandel kennen. Wir haben deshalb auf der Basis unserer langjährigen Erfahrung bei Kassenlösungen zusammen mit dawin eine Lösung entwickelt, mit der Gäste selbstständig, schnell und einfach in der Gastronomie zahlen können“, erklärt Patricia Gerber, Sales/Key Account Manager bei TCPOS. „Die Kasse mit Sprachsteuerung hat das Potenzial, die Kassiervorgänge in der Gemeinschaftsgastronomie zu revolutionieren."
www.tcpos.com

stats