block Frilich: Hygieneschutz für Kasse und Counter
Frilich

Hygieneschutz für Kasse und Counter

Leicht zu installieren: Der Infektionsschutz für To-go-Counter und Kassen.
Frilich
Leicht zu installieren: Der Infektionsschutz für To-go-Counter und Kassen.

Fast unsichtbar ist der neue Infektionsschutz für Kassen und Theken von Buffetspezialist Frilich. Das Modell "Counter" ist leicht zu montieren.

Laut Hersteller ist die transparente Acrylglas-Scheibe leichtgewichtig und mit wenigen Handgriffen aufzustellen. Ebenso schnell könne die Konstruktion aber auch wieder auseinander montiert und kompakt verstaut werden. Der Hygieneschutz besteht aus drei Teilen, die ohne Schrauben, Nageln oder Kleben zusammengesteckt werden. Zwei stabile Draht-Standfüße mit Gumminoppen sollen das Ganze standsicher und rutschfest machen. Eine Halterung muss auf die Unterseite der transparenten Acryl-Abdeckung gesteckt werden.
Die Acrylglasscheibe lehnt an einem Drahtgestell. Gumminoppen an den Füßen verhindern ein Wegrutschen.
Frilich
Die Acrylglasscheibe lehnt an einem Drahtgestell. Gumminoppen an den Füßen verhindern ein Wegrutschen.

Der Frilich Hustenschutz Counter ist 80 Zentimeter hoch und in den Breiten 115 und 90 Zentimeter lieferbar. Auch Sondermaße seien auf Wunsch möglich, teilt der Anbieter mit. Zum Aufstellen ist eine Mindest-Thekentiefe von 27 cm nötig.


stats