MBG Foodservice

Ärmelspender für Desinfektionssysteme

Auf Ärmelspender für Desinfektionssysteme setzt aktuell das Paderborner Unternehmen MBG Foodservice.
MBG Foodservice
Auf Ärmelspender für Desinfektionssysteme setzt aktuell das Paderborner Unternehmen MBG Foodservice.

Um die gestiegene Nachfrage nach Edelstahlsäulen und Ärmelspendern für freistehende Desinfektionssysteme zu bedienen, kooperiert der Getränkevermarkter MBG Foodservice mit verschiedenen Metallbauunternehmen aus Ostwestfalen. Gemeinsam wollen die Unternehmen so Gastronomie, Handel und öffentliche Einrichtungen bei der Wiedereröffnung unterstützen.

In den vergangenen Wochen hat die MBG Foodservice Aufträge für rund 140.000 Ärmelspender im Wert von 5,5 Mio. Euro sowie weitere 1,5 Mio. Euro für die Produktion von Edelstahlsäulen bei regionalen Unternehmen platziert. Laut eigenen Angaben hat der Getränkevermarkter Kundenaufträge im Wert von 4 Mio. Euro aus Handel und Gastronomie erhalten. Deswegen führt MBG Foodservice aktuell weitere Gespräche mit einem metallverarbeitenden Unternehmen aus Paderborn, um die aktuelle, wöchentliche Produktionsmenge der Edelstahlsäulen von 1.000 Stück weiter zu erhöhen.
Die massiven Edelstahlsäulen mit den Ärmelspendern eignen sich für die Desinfizierung der Hände im Eingangsbereich von öffentlichen Gebäuden, wie beispielsweise Restaurants, Ladengeschäften, Schwimmbädern, Kinos, Theatern, oder Ämtern. Der Vorteil: Der Pumpmechanismus wird über den Ellbogen oder Unterarm ausgelöst, direkter Kontakt mit den Händen so vermieden.

Erhältlich sind die Säulen einzeln sowie inklusive der Ärmelspender, Tropfschalen und einem 1 Liter Euronorm-Spender – optional auch mit individuellem Logo-Branding.

Bereits Ende März nahm MBG Foodservice gemeinsam mit dem Ärzte-Ehepaar Dr. Grimm Wiegand die Produktion eines Desinfektionsmittels auf. Mit Erfolg, bereits im April erwirtschaftete das Unternehmen damit einem Umsatz von 15 Mio. Euro.
Über MBG Foodservice
Die MBG Group ist eine der führenden Unternehmensgruppen im Bereich Getränkevermarktung und -entwicklung in Deutschland. MBG ist Markeninhaber von Salitos, effect, 9 Mile Vodka, Acqua Morelli, etc. MBG generiert mit seinen 250 Mitarbeitern und dem gesamten Portfolio an Eigen- und Vertriebsmarken einen jährlichen Umsatz von über 200 Mio. Euro.



Sie möchten Aktuelles zum Thema "Coronavirus und die Gastro-Branche" lesen? Mehr fachlichen Input finden Sie in unserem "Coronavirus und die Gastro-Branche"-Dossier.
stats