Nestlé

Röster für die Theke

Roastelier von Nestlé
Nestlé
Roastelier von Nestlé

Die kompakte Kaffeerösterei-Lösung soll Baristas ermöglichen, den Röstvorgang im Café selbst in die Hand zu nehmen. Mit dem Roastelier von Nestlé können individuelle Kaffeemischungen aus verschiedenen Bohnen zusammengestellt werden.


Das Roastelier-System umfasst eine Reihe von Arabica-Bohnen, die im Verarbeitungs-Status "Prime Roast", geliefert werden. Das Lösung ist mit einem QR-Code-Leser ausgestattet, der die Kaffeesorte erkennt und eine Reihe von Röstprofilen anbietet. Über die Benutzeroberfläche können die Baristas die Röstung der Kaffeebohnen personalisieren und auf verschiedene sensorische Profile der ausgewählten Bohnensorten zugreifen, um ihre Hausmischungen zu kreieren.

Das System verfügt über einen "Plug & Play"-Filter, der an die Röstvorrichtung angeschlossen ist und ein einfaches Management der während der Röstung natürlich entstehenden Gasemissionen ermöglicht.
Roastelier wird zunächst in Griechenland und Skandinavien eingeführt und soll 2020 in ganz Europa und Lateinamerika lanciert werden. 




stats