Allegra

European Coffee Symposium - 23. bis 25. November in Kopenhagen

In diesem Jahr ist Kopenhagen der Treffpunkt für Kaffee-Experten und -Player aus ganz Europa. Vom 23. bis 25. November findet in der dänischen Metropole die 8. Ausgabe des European Coffee Symposium statt – der führende Event im Sektor Kaffee-Bars und Food-to-go. Erwartet werden mehr als 400 Teilnehmer.

Auf dem Programm: der Supply & Innovation Day – Gelegenheit für maßgeschneiderte personalisierte Begegnungen mit Lieferanten. Die European Coffee Awards. Und das Symposium selbst – dismal unter dem Motto: Strategies for Accelerating Profit.

Es geht um Verbrauchertrends, um Marktanalysen und Wachstumschancen sowie Einblicke in die Expansionsstrategien führender Player im Coffee Bar-Sektor, aber auch um Produktinnovationen und Supply Chain-Organisation.

Unter den Referenten: illustre Namen wie

• Ian Cranna, Vice President Marketing & Category, Starbucks EMEA,
• Kevin Hydes, International & Brand Development Director, Costa Coffee, und
• Merete Holst, CEO Kantiner, Meyer Group.

Ebenfalls auf der Konferenz präsentiert: Erkenntnisse aus dem jährlichen Project Café Report von Allegra Strategies, vorgetragen von Managing Director Jeffrey Young. Das führende Marktforschungs-Unternehmen mit Sitz in London, UK, verfügt über profundes Wissen im Bereich Foodservice und Coffee Bars europaweit und darüber hinaus.

Mehr Informationen zur Konferenz und zum Programm des zweitägigen Events sowie den Teilnahme-Konditionen (verschiedene Packages) gibt’s auf der Website.

www.europeancoffeesymposium.com

www.allegra.co.uk



stats