Mapic 2017, Cannes (F)

Food & Beverage im Fokus

Das Thema Essen & Trinken rückt die Mapic 2017 vom 15.-17. November im Palais des Festivals in Cannes, Frankreich, ganz explizit in den Mittelpunkt. Entsprechend soll das F&B-Konzept der Mapic, die sich als größte internationale Immobilienmesse für den Einzelhandel bezeichnet, neben einem flankierenden Konferenzprogramm und diversen Pitching-Sessions weitere folgende Highlights bieten: eine Tasting Gallery mit Ständen, Showcooking-Events und Food-Trucks auf dem Messegelände.

8.400 Teilnehmer aus 78 Ländern, 2.100 Einzelhändler, 1.000 Investoren und 100 Konferenzen, das sind die Eckdaten und Fakten der letztjährigen Mapic. Seit 1994 bringt die Immobilien- und Einzelhandels-Messe in Cannes einmal jährlich die Spitzenvertreter großer Marken zusammen, um Kontakte zu knüpfen, Geschäftsbeziehungen zu intensivieren und neue Ideen zu entwickeln sowie gemeinsam neue Wege zu beschreiten.

Aussteller haben auf der Messe die Möglichkeit, sich und ihr Produkt den Besuchern zu präsentieren. Den Besuchern offeriert sich ein vielfältiges Rahmenprogramm, das in sich in diesem Jahr schwerpunktmäßig um Food & Beverage sowie entsprechende Gastronomie-Konzepte, etwa große internationale Brands wie Wgamama, Five Guys, Chopstix, McDonald's, Burger King und weitere, drehen wird.

www.mapic.com





stats