Koelnmesse

Neuer Director für die Yummex Middle East 

Jan Philipp Hartmann ist neuer Director der yummex Middle East.
Koelnmesse
Jan Philipp Hartmann ist neuer Director der yummex Middle East.

Die Süßwarenmesse Yummex Middle East in Dubai hat einen neuen Director. Der erfahrene Vertriebsmanager Jan Philipp Hartmann bekleidet seit Anfang Juni die Position. Das teilt der Messeveranstalter Koelnmesse mit.

Zu Hartmanns Aufgaben zählt es, die Süßwarenmesse als Neuheiten- und Innovationsplattform in der gesamten Region Mittlerer Osten und Nordafrika weiter zu stärken. Die Messe findet in diesem Jahr vom 29. bis 31. Oktober statt. Hartmann löst Fabian Ströter ab, der innerhalb der Koelnmesse neuer Director der Photokina wird.

Netzwerker am Start

Hartmann verfügt über langjährige Kenntnisse als Vertriebsmanager Aussteller der Yummex Middle East sowie der ISM, Weltleitmesse für Süßwaren und Snacks in Köln. "Jan Philipp Hartmann zeichnet sich durch seine internationale Erfahrung und seine Top-Kenntnisse in der Süßwaren- und Snackindustrie aus", sagt Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse. "Er hat sich im Auslandsgeschäft der Koelnmesse bewährt und verfügt über ein ausgeprägtes Netzwerk in der Branche. Wir freuen uns, damit einen Kollegen aus den eigenen Reihen für die Weiterführung unserer strategisch wichtigen Veranstaltung in Dubai gewonnen zu haben."

Jan Philipp Hartmann kennt sich in der Branche bereits bestens aus und steht im engen Kontakt mit den relevanten Key-Playern. "Ich freue mich darauf, meine bisherige Arbeit fortzuführen und auszubauen. Mein Ziel ist die kontinuierliche Weiterentwicklung des erfolgreichen Messekonzepts der yummex Middle East", so Hartmann.

stats