Tuttofood 2019

Inspiration und Business in Mailand


Besucher auf der Tuttofood.
Tuttofood
Besucher auf der Tuttofood.

Vom 6. bis 9. Mai findet in Mailand mit der Tuttofood 2019 eine der größten europäischen Fachmessen für Food & Beverage statt. Rund 2.850 Anbieter aus 40 Ländern zeigen ihre Produkte.

Die Macher erwarten italienisches und internationales Fachpublikum. 2017 kamen mehr als 80.000 Besucher, davon rund 75 Prozent aus Italien. Die Besucher veteilten sich auf folgende Branchen: Entscheidungsträger der Food-Branche wie Großhändler und Importeure (69%), LEH-Einkäufer (13%), Food Service (9%).

Die Tuttofood richtet sich als reine B2B-Messe direkt ans Fachpublikum. Um auch kleinen Unternehmen die Möglichkeit zu geben, sich zu präsentieren, bietet die Messe in der Discovery Area thematische Gemeinschaftstände mit Einzelnischen von neun Quadratmetern. An folgenden thematischen Ständen waren Mitte Februar noch einzelne Nischen frei: Discovery Tuttosweet (Süßigkeiten), Discovery Tuttogreen (Bio und vegane Produkte), Discovery Tuttodairy (Molkereiprodukte) und im Beer Village (Brauereien).

Neben verschiedenen Ausstellungsbereichen soll das My Matching Programm der Tuttofood internationale und nationale Einkäufer unterstützen. Die Aussteller könnnen schon vor der Messe Termine mit ausgesuchten italienischen und ausländischen Distributoren, Händlern und LEH-Einkäufern vereinbaren. 2017 haben die Austeller 9.288 Termine mit 3.150 italienischen und internationalen Hosted Buyern aus 103 Ländern wahrgenommen.
Über die Tuttofood
Termin 6. bis 9. Mai
Ort Neues Messegelände Fiera Milano
Öffnungszeiten (Besucher) 9.30-18 Uhr
www.tuttofood.it/de




stats