Großbritannien

Aramark gewinnt Catering für Bletchley Park

In Großbritannien übernimmt Aramark das Catering für das Herrenhaus von Bletchley Park. In dem heutigen Museum hatten im 2. Weltkrieg britische Codeknacker den deutschen Nachrichtenverkehr entschlüsselt.

Der 5-Jahres-Vertrag hat laut Branchendienst caterersearch.com eine Größenordnung von knapp 6 Mio. Euro und enthält die Option auf Verlängerung von zwei weiteren Jahren. Zu den Aufgaben gehört unter anderem der Betrieb des Cafés Hut 4 - dem ehemaligen Treffpunkt der Codeknacker. Heute werden dort die Besucher von Bletchley Park bewirtet.

Ein weiteres Café, das 2014 im Besucherzentrum eröffnet wird, soll Aramark ebenso betreuen wie den Buchungsservice für Bletchley Park. Aramark-Verkaufsdirektor Eddi Fairish würdigt die neue Aufgabe: "Es ist ein großes Privileg, für einen so bedeutenden Namen zu arbeiten und unsere Dienstleistung an diesem wichtigen Ort der jüngeren britischen Geschichte erbringen zu dürfen."


stats