52-seitiges ePaper

Food & Foodservice Outlook 2011+

FoodService Europe & Middle East, veröffentlichte in seiner jüngsten Ausgabe ein 52-seitiges Special mit vielen internationalen Marktforschungsfakten, herausragenden Fallstudien und Trend-Einstufungen von Horeca-Experten.

Weltweite Fachlichkeit vom Feinsten, dicht gepackt mit zukunftweisenden Botschaften. Autoren aus Europa und Nordamerika, Fachleute im Interview rund um den Erdball. Offensive Bebilderung.

Für alle Internet-affinen Leser hier das entsprechende ePaper zum digitalen Blättern und Lesen. Und zum Weiterreichen an fachliche Freunde und Fans. Hier der Link

www.cafe-future.net/anuga2011

Anlass des Specials: die Inauguration der jüngsten Teilmesse der Anuga, nämlich Anuga Foodservice (8. – 12. Oktober 2011, Köln). Es unterstreicht die wachsende Wichtigkeit des Außer-Haus-Marktes, und das weltweit.

Autoren der zukunftweisenden Branchenanalyse:
Bob O’Brian (npdgroup),
Hanni Rützler (futurefoodstudio, Wien),
Prof. Dr. Christopher C. Muller (Boston University) sowie
Mirjam Hauser und
Dr. David Bosshart (gdi, Zürich).

Die portraitierten Konzepte:
Marché International,
McDonald’s Europe,
Sticks’n Sushi Dänemark,
Le Pain Quotidien weltweit,
Vapiano Germany,
Nando’s Südafrika und
Pho 24 Vietnam.

Übrigens, am Montag, den 10. Oktober, um 10 Uhr morgens, findet auf der Anuga, Halle 7, Forum ’Visions of Cooking’, ein Anuga FoodService-Power Breakfast statt. Keynote Speaker ist Bob O’Brian (npdgroup, Chicago). Es geht um das globale Foodservice-Business mit Zahlen, Fakten, Trends und Perspektiven. Dauer etwa eine Stunde, Simultanübersetzung aus dem Englischen ins Deutsche. Kostenfrei.
www.anuga.de



stats