Starbucks

In UK 50 Stores weniger

In Großbritannien bringt Starbucks 50 Standorte auf den Markt, so berichtet der M&C Report. Man hat die Agentur CBRE beauftragt, neue Mieter zu suchen.


Die Coffeebar-Marke zählt im Land insgesamt 700 Units, das heißt, rund 7 % der Kapazitäten werden abgestoßen.

Darüber hinaus wurde die Agentur beauftragt, für bleibende Locations mit Vermietern in Verhandlungen zu treten, um auf ein etwas niedrigeres Preisniveau zu kommen.

Die Mietkosten für jene Standorte, von denen sich Starbucks trennen will, reichen rauf bis in die Größenordnung von 200.000 Pfund pro Unit und Jahr.

http://www.starbucks.com/

http://www.wr-bi.co.uk/

stats