UK

Jamie Oliver launcht Food Tube auf YouTube

Jamie Oliver’s Medienpräsenz dürfte unter Köchen kaum zu schlagen sein. Seit Montag ist der britische Koch nun auf einem weiteren Kanal zu sehen: Auf YouTube startete er seinen eignen interaktiven Kochkanal namens Food Tube.

Zur Premiere führten Jamie Oliver und seine Gäste – ebenfalls Profi-Köche – ihre besten Hühnchen-Rezepte vor. Währenddessen konnten die Zuschauer des live gezeigten Events über die Kommentarfunktion von YouTube Fragen stellen, die ebenfalls real time beantwortet wurden. An die Zuschauer der ersten Stunde wurden außerdem Küchenwerkzeuge verschenkt, die von den Chefs während der Sendung verwendet wurden.

Wie gewohnt zeigt sich der Medienprofi auch in seiner Internetsendung im heimeligen Küchenstudio mit einer großen Portion Enthusiasmus. „We want to make you happy“, so Olivers Botschaft an die Zuschauer. Die Reaktion der begeisterten Fans ließ nicht lange auf sich warten:  Innerhalb weniger Minuten abonnierten mehr als 100.000 Nutzer Olivers Food Tube.

Auch in zukünftigen Live-Sendungen sollen regelmäßig andere Köche zu Gast sein – jene, bei denen Oliver gelernt hat ebenso wie Köche, die er selbst ausgebildet hat. Zusätzlich werden bislang nicht veröffentlichte TV-Ausschnitte des Starkochs aus den vergangenen zwölf Jahren gezeigt.

www.jamieoliver.com

stats