Südafrika 2010

McDonald's plant umfangreiches Marketing

McDonald's ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika zum insgesamt fünften Mal Sponsor und offizielles Restaurant. Jetzt gab das Unternehmen Einzelheiten zu seinem umfassenden Marketing-Programm rund um den World Cup bekannt.

Der Plan umfasst unter anderem spezielle Aktionsprodukte, Verpackungen und Promotions in den Restaurants, die sich um das Turnier drehen, das am 11. Juni 2010 beginnt. Bei einem Spiel auf der Fifa-Website gilt es, den jeweiligen Gewinner der insgesamt 64 Spiele richtig zu tippen. Dem besten Tipper winken wertvolle Preise. 
Die Fußball-Legenden Marcel Desailly und John 'Shoes' Moshoeu werden Teil des 'McDonald's Player Escort Programs' sein. Es ermöglicht mehr als 1.400 Kindern, bei den Spielen hautnah dabei zu sein. McDonald's ist außerdem Sponsor des 'Fan Dancer' Programms, bei dem junge Afrikanerinnen während ausgewählter Spiele ihre Tänze präsentieren.

Die aktuellen Fifa-Partner sind Coca-Cola, adidas, Emirates, Hyundai, Sony und Visa. Zu den Sponsoren gehören neben McDonald's auch Budweiser, Castrol, Continental, MTN und Satyam.

http://www.mcdonalds.com/

http://www.fifa.com/

stats